Werbung

Eine Familie funktioniert wie eine Fußballmannschaft. Sie sind ein eingespieltes Team, in dem jeder seine Rolle als Stürmer, Verteidiger, Torwart oder Trainer ausfüllt. Als Spielemacher achtet jedes Elternteil darauf, dass niemand ins Abseits gerät.

Familie bedeutet Liebe, Zusammenhalt, Geborgenheit und gegenseitige Unterstützung

Der Alltag einer Familie bringt unterschiedliche Herausforderungen. Oft fehlt es an Zeit, Geld oder praktischer Unterstützung. Wie durch ein Wunder meistern sie jeden Tag aufs Neue und erbringen dabei wahre Höchstleistung. Nicht umsonst verdienen Familien dafür Respekt, Anerkennung und Rückhalt. Daraus ist die Aktion #FamilienChancen entstanden, die Procter & Gamble mit Unterstützung vom FC Bayern München ins Leben gerufen hat.

Zusammen für #FamilienChancen

Mit dieser Aktion #FamilienChancen soll nicht nur inhaltlich auf alltägliche Herausforderungen von Familien aufmerksam gemacht werden, sondern auch ganz konkrete Hilfe und Unterstützung leisten. Bei jedem Kauf eines Procter & Gamble-Produktes innerhalb des Aktionszeitraumes fließt bei einem der teilnehmenden Handelspartner mindestens ein Cent an verschiedene soziale Familienprojekte und -organisationen.

Neben dem Verkauf engagiert sich Procter & Gamble auch auf dem Spielfeld für #FamilienChancen. Pro Liga-Tor des FC Bayern Münchens an einem der 34 Spieltage legt Procter & Gamble 500 Euro in einen Spendentopf. Konsumenten können unter www.zusammen-fuer-familienchancen.de soziale Familienprojekte, Vereine oder Organisationen vorschlagen, die mit ein wenig finanzieller Unterstützung noch mehr bewegen können. Bewerbungen können in der Hinrunde vom 24. August 2018 bis 7. Oktober 2018 und in der Rückrunde vom 20. November 2018 bis 6. Januar 2019 auf der Webseite abgegeben werden.

Sponsored Video | P&G präsentiert

Studie und Ergebnisse

Procter & Gamble befragte im Zeitraum vom 26. Juni bis 11. Juli in einer repräsentativen Online-Studie der GfK insgesamt 1.867 Personen mit Kindern und deren Herausforderungen im familiären Alltag in Deutschland. Zeit und Geld im Familienalltag stellt mit 42 Prozent die größte Herausforderung dar. Dicht gefolgt vom Zeitfaktor für Kinder, Partner, Freunde oder sich selbst mit 41 Prozent. Mit 30 Prozent schafft der Gesundheitsfaktor, wie etwa ausreichend Schlaf und Entspannung es auf Platz drei.

Bei Alleinerziehenden liegt die finanzielle Belastung bei 52 Prozent, der gesundheitliche Aspekt bei 38 Prozent und der Zeitfaktor bei 33 Prozent.

Familien mit mehreren Kindern sehen in der Zeit die größte Herausforderung mit 49 Prozent. Es folgt die finanzielle Belastung mit 39 Prozent und der Gesundheitsfaktor mit 31 Prozent.

Eure Geri ♥

Author

Schwäbin ♥ Halb-Filipina ♥ Verheiratet ♥ Beauty Addicted

1 Comment

Write A Comment