♥ Sweet Little Things #16 | TonyMoly Kiss Lover Lip Master
Weiter geht es mit meiner Sweet Little Things Reihe. Heute zeige ich euch zwei Produkte von der Marke Tony Moly, die ich beim stöbern auf ebay zufällig gefunden habe.

Es handelt sich um die Kiss Lover Lip Master von der asiatischen Marke Tony Moly und diese habe ich in zwei Farben gekauft: #3 Sexy Red und #3 So Coral.

♥ Sweet Little Things #16 | TonyMoly Kiss Lover Lip Master

Bei meiner Recherche habe ich herausgefunden, dass die Kiss Lover Lip Master Produkte die selben Eigenschaften aufweisen, wie die Made To Stay Smoothing Lip Polish von Catrice, die erst dieses Frühjahr ins Standardsortiment gekommen sind: Lippentint, Lipgloss und Lippenstift in einem.
Sie sollen soft im Auftrag sein und ein mattes Finish haben. Außerdem sollen es klare, cremige Farben sein und lange auf den Lippen haften.

Die Kiss Lover Lip Master habe ich für je ca. 7,50 Euro erstanden. Insgesamt sind sie in 8 Farben und je 5ml erhältlich.

♥ Sweet Little Things #16 | TonyMoly Kiss Lover Lip Master

Die Verpackung ist sehr schlicht in schwarz gehalten und eckig. So wird das wegrollen auf dem Tisch verhindert. Die Farbe ist an der Umverpackung durch einen farbigen Strich, einem Kussmund und an dem Lip Master durch eine „Guckloch“ zu erkennen.

♥ Sweet Little Things #16 | TonyMoly Kiss Lover Lip Master

Der Applikator müsste vielen bekannt sein. Er ist relativ Flach und passt gut auf die Lippen. In der Mitte des Applikators findet man ein längliches Loch.

♥ Sweet Little Things #16 | TonyMoly Kiss Lover Lip Master

Leider hatte ich durch die ganzen Fotos vergessen Swatches auf meinem Arm zu machen. Ich hoffe, das macht euch nicht viel aus. Wem das fehlt, kann sich gerne in den Kommentaren melden.

Die Farben sehen klar und cremig aus. Besitzen keinerlei Glitzer- oder Schimmerpartikel.

♥ Sweet Little Things #16 | TonyMoly Kiss Lover Lip Master
#6 So Coral

 

♥ Sweet Little Things #16 | TonyMoly Kiss Lover Lip Master
#3 Sexy Red

 

♥ Sweet Little Things #16 | TonyMoly Kiss Lover Lip Master

Die Handhabung durch die eckige Form empfinde ich als angenehm und hatte keine Probleme beim Auftrag.
Das
Produkt ließ sich auf den Lippen wirklich sehr soft auftragen und gleitet sozusagen über die Lippen. Auch das
Gefühl selbst war toll, nicht klebrig oder so. Das Produkt ist auch
nicht in die Lippenfältchen verschwunden.

Während der Testphase hielt das Produkt sehr lange auf den Lippen. Ich schätze mal mindestens 3 Stunden. Zwischendurch hatte ich mal was gegessen und getrunken, konnte aber keine große Abnutzung der Farbe feststellen. Der Gloss verschwindet nach einiger Zeit und es hinterlässt einen Stain. Oben habe ich bereits erwähnt, dass das Finish matt sein soll. Das kann ich irgendwie nicht bestätigen. Das Finish war auf jeden Fall glossig. Matt sieht meiner Meinung nach anders aus.

Mit dem Abschminken hatte ich mit diesem Produkt auch gar keine Probleme. Es ließ sich ohne rubbeln gut entfernen lassen.

 

Fazit | TonyMoly Kiss Lover Lip Master

Ich bin sehr zufrieden mit beiden Farben. Sie stehen mir sehr gut und So Coral ist sogar mein kleiner Favorit. Das Versprechen konnte nicht zu 100 % eingehalten werden, da das Finish meiner Meinung nach glossig war und nicht matt. Aber das finde ich persönlich nicht tragisch. Als ich die Kiss Lover Lip Master von Tony Moly gekauft habe, habe ich mir die Beschreibung gar nicht durchgelesen (das mache ich eigentlich nie). Wenn ich ein Produkt sehe, das mir äußerlich zusagt, dann kaufe ich das gerne mal ohne weitere Informationen einzuholen :D.
Preislich sind sie etwas teurer als die Made To Stay Smoothing Lip Polishes von Catrice und auch nur im Ausland zu erhalten.
Es ist also jedem selbst überlassen, ob er sich die Kiss Lover Lip Masters besorgt oder nicht. Ich für meinen Teil sehe da keinen Unterschied, ob ich mir die Produkte aus dem Ausland oder Inland bestelle. Ich bine in totaler Fan asiatischer Kosmetikmarken und nehme höhere Preise und lange Lieferzeiten gerne in Anspruch.

 

Wie gefallen euch die Kiss Lover Lip Master von Tony Moly? Lieber im Inland oder im Ausland bestellen?

Eure Geri ♥

Author

Schwäbin ♥ Halb-Filipina ♥ Verheiratet ♥ Beauty Addicted

24 Comments

  1. Die Farben stehen dir ganz gut und ich finde sie auch ganz hübsch.
    Zum Glück sehen die nicht ganz so krass glossy aus wie manch andere. 😀

    Ob Ausland oder Inland. Kommt ja auf die Produkte an. Wenns das Inlandprodukt auch tut dann lieber Inland. 😀

    • Danke 🙂
      Ja, so geht es mir manchmal auch. Wenn das Produkt im Inland zu kaufen ist, mach ich das auch im Inland, wenn es aber im Ausland günstiger ist, dann gerne aus dem Ausland^^

  2. Beauty Mango Reply

    Die Farben stehen dir wirklich sehr gut, aber für mich wären die wsl eher weniger was 😀 Ich kannte die vorher noch gar nicht! :O Und ich bestell natürlich im In- und Ausland. Mir ist das relativ 😀

  3. C'est la vie Reply

    Ich kannte die Marke bisher gar nicht, die beiden Nuancen sehen aber toll aus und stehen dir 🙂

  4. Caprioletta15 Reply

    Die Farben stehen dir beide wirklich sehr gut!:) Vor allem So Coral finde ich super schön und perfekt für den Alltag!
    Ich bestelle Make Up lieber in Deutschland oder eben England. Ich hasse es, wenn ich wegen irgendwelchen Make Up Produkten zum Zoll laufen muss! Das ist mir schon einmal mit einer Sigma Palette aus Amerika passiert und das möchte ich nicht nochmal haben!^^

    Liebe Grüße

    Jenny
    Jenseitsvoneden.de

    • Echt? Wegen einer Sleek Palette? Ich musste auch mal zum Zoll, aber das ist Jahre her. Und dann haben die auch noch so blöde Öffnungszeiten. Aber seit ich meinen Blog habe und im Ausland bestelle, habe ich keine Probleme aus Asien gehabt.

  5. Mattes Finish mag ich ja nicht so gerne, aber finde auch es sieht gar nicht so ganz matt aus, die coral Farbe gefällt mir 🙂

    • Mir gefallen zwar die Farben und das Finish, hätte aber nichts dagegen gehabt, wenn es mehr matt gewesen wäre^^

  6. Yvonne Ramona Reply

    Huhu Geri 😉 Ich bin zwar kein großer Fan von Lip Glossen, aber So Coral hat es mir jetzt wirklich angetan! <3 Eine sehr, sehr schöne Farbe! <3

    Ich habe übrigens keine Probleme damit im Ausland zu bestellen! ^^ Die nächste große Korea-Sammelbestellung ist bereits in Planung! *lach* Etwas Angst habe ich allerdings immer vor dem Zoll … wie sieht das bei dir aus – musst du oft was nachzahlen?

    Ganz liebe Grüße <3
    Yvonne von The Beauty of Oz

    • Huhu Yvonne 🙂 Ich habe bisher noch nie Probleme mit dem Zoll gehabt. Nur einmal, als ich vor 5 Jahren mal was bei Yesstyle bestellt habe. Da mussten wir das Päckchen nur öffnen und nichts zahlen.

      Ansonsten bin ich immer drumherum gekommen, bzw. habe ich die Grenze nicht überschritten. Meistens wissen die ausländischen Firmen, wie sie die Päckchen kennzeichnen müssen.

      Lg Geri

  7. "so coral" gefällt mir am Besten. Auch wenn ich diesmal die Verpackungen nicht so schön kitschig finde, muss ich wohl doch mal einen Blick drauf werfen.
    Danke für die Review!^^

    LG Eve

  8. sie stehen dir beide wirklich ausgezeichnet … das einzige ist: ich finde in der "macro" ansicht sieht man die farb-differenz ganz deutlich … sonst nicht so – macht aber nichts 🙂

  9. Louisa Shiwasami Reply

    Ohhh, so coral ist wirklich wunderschön! Jetzt hab ich das Bedürfnis sie mir auch zu bestellen, haha (:

    Liebe grüße,
    Louisa von louisalovesniall.blogspot.com <3

Write A Comment