audible - Hören statt Lesen

Dienstag, Oktober 11, 2016

Werbung/Sponsored Post in Kooperation mit audible.
Seit ich vor über einem Jahr zu meinem Mann gezogen bin, habe ich kaum noch ein Buch in die Hand genommen. Zu Beginn las ich ein paar Seiten vor dem zu Bett gehen. Im Urlaub vor einem Monat hatte ich ganze zwei Bücher verschlungen, so wie vor meinem Umzug. Durch Beruf, Freunde, Blog, Cosplay und Familie fehlt mir einfach die Zeit.
Eine Lösung musste her und diese nennt sich: audible.

audible ist ein Unternehmen von amazon. Daher kann man sich auch über seinen normalen amazon account anmelden. Bei Anmeldung kann jeder audible für 30 Tage kostenlos testen. In diesem Probemonat kann man ein kostenloses Hörbuch nach Wahl herunterladen. Im Anschluss kostet der Monat 9,95 €, in dem ein Hörbuch nach Wahl erhältlich ist. Jedes weitere Hörbuch innerhalb einem Monats kostet weitere 4,95 € oder 9,95 €. Ist ein Guthaben vorhanden, kann dieses für die Hörbücher eingelöst werden.

Mein erstes Hörbuch wurde Ein ganzes halbes Jahr. Ich hatte einige Tage zuvor den gleichnamigen Film auf Netflix gesehen. Daher entschied ich mich für dieses. Gekauft und heruntergeladen hatte ich das Hörbuch am 30.09. und bei fast jeder Autofahrt über die Freisprechanlage gehört. Mittlerweile hörte ich 8 von 14 Stunden. Es ist wirklich angenehm bei vielen Tätigkeiten nebenher das Hörbuch zu hören. Somit muss ich mich nicht nur auf das Buch konzentrieren.


Es gibt gratis Apps für Smartphones und Tablets in den jeweiligen App-Stores. Außerdem sind die Hörbücher auch am Computer oder mit dem MP3-Player zu hören. Diese sind über die audible-Seite herunterzuladen.

Ich habe mich schon ein wenig in den jeweiligen Hörbuch-Kategorien umgeschaut und interessante Bücher gefunden. Einige von Ihnen wollte ich schon eine ganze Weile lesen. Diese sind bereits in meinem Merkzettel bei audible hinterlegt. Leider habe ich noch nicht alle Hörbücher gefunden, die ich auf meiner Wunschliste habe. Ich hoffe, dass diese noch bei audible erscheinen.

Mein Merkzettel sieht aktuell wie folgt aus:
- Silber: Das erste Buch der Träume
- Silber: Das zweite Buch der Träume
- Silber: Das dritte Buch der Träume
- Elfensteine (Die Shannara-Chroniken)
- Märchenhaft erwählt
- Morgentau: Die Auserwählte der Jahreszeiten

Seit einiger Zeit stehe ich total auf Fantasy Bücher und kann davon nicht genug kriegen. In Buchhandlungen suche ich mir gerne Inspirationen. Oft entscheide ich nach Cover, bevor ich überhaupt die Zusammenfassung der Bücher lese.

Fazit | audible
Als absolute Leseratte vermisse ich es leider richtige Bücher in die Hand zu nehmen. Aber bei meinem engen Zeitplan ist es einfach nicht möglich. Ich liebe es zu kochen, zu bloggen, zu nähen, ... und nebenher entweder Filme oder Serien zu sehen oder jetzt auf audible Hörbücher anzuhören. Außerdem finde ich die Preise pro Buch wirklich akzeptabel. Richtige Bücher können teurer sein.


Gehört ihr zum Team Leseratte oder Hörbuch-Hörer?

Eure Geri ♥
Sponsored Post.
Dieser Beitrag wird von audible unterstützt.

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich habe Audible seit circa einem Jahr, da ich einfach nicht mehr so zum Lesen komme. Auf dem Weg zur Arbeit mal in ein Hörbuch hören, geht dagegen prima. Ich höre meistens Ratgeber, auch wenn man sich da nichts wie in einem Buch anmarkern kann. Ich lade mir dann einmal im Monat für mein Guthaben ein neues Hörbuch runter.

    Liebste Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schon seit vielen Jahren Mitglied bei Audible und bin auch vom Kundenservice sehr begeistert. Man kann bei Audible auch bis zu 3 Monate pausieren, falls mal wirklich kein Hörbuch dabei ist. Außerdem gibt es die Möglichkeit, ein Hörbuch zurück zu geben. Das habe ich bisher einmal gemacht, weil das Hörbuch (trotz Hörprobe) einfach nicht meinem Hörgeschmack entsprochen hat. Kann mal passieren und deshalb finde ich das mit dem Umtausch echt genial.

    Ich höre Hörbücher abends im Bett und mag besonders humoristische oder romantische Gesichten, was leichtes mit einfachem Inhalt zum Abschalten. ;-)

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Audible und habe seit über 2 Jahrein ein Abo da :) ich höre Hörbücher auch unheimlich gerne zu einschlafen :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich höre seit einigen Jahren regelmässig Hörbücher beim Autofahren. Die Zeit vergeht so viel schneller und gerade wenn man lange unterwegs ist, dann ist sowas schon praktisch. Seit zwei Wochen habe ich nun auch ein audible-Abo, allerdings nur, weil die Harry Potter Hörbücher so unverschämt teuer sind.
    Ich finde die Preise ohne Abo aber nicht akzeptabel. Gerade für Bücher, die sehr beliebt sind oder gerade der Kinofilm dazu läuft, sind die Preise unverschämt. Für die Harry Potter Bücher zB zahlt man ohne Abo 24 Euro und das für eine Reihe, die schon ewig auf dem Markt ist.
    Ausserhalb meines Autos lese ich aber nach wie vor lieber selbst :) Lesen ist für mich immer etwas entspanntes und wenn man selbst liest, kann man sich einfach besser konzentrieren, als wenn man "nur" zuhört.

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect