Review | Weiße Zähne mit V-White Toothpaste?

Mittwoch, Juli 29, 2015


Ich bin schon eine ganze Weile dran, eine Möglichkeit zu finden, weißere Zähne ohne Schmerzen zu erhalten. Seit zwei Wochen teste ich eine Zahnpasta, die diese eventuell ermöglicht. Zusammen mit euch, möchte ich schauen, wie sich meine Zähne entwickelt haben.


Der Test entstand im Rahmen einer Blogparade von Zahnzusatzversicherungsvergleich.org. Hierbei machen einige Blogger mit, die bei einem Selbsttest zu Hause das Aufhellen der Zähne ausprobieren. Es wurde bereits ein Selbsttest durch das Team von Zahnzusatzversicherungsvergleich mit anderen aufhellenden Zahnpastas durchgeführt. Den Test dazu findet ihr hier.


Die V-White Vitamin Enriched Whitening Toothpaste kommt in einer wirklich schicken Optik daher. Diese Form von einer Zahnpasta gibt es hier in Deutschland nicht sehr oft. Im Bad steht die Zahnpasta auf jeden Fall von alleine und ist sehr platzsparend.



Die Zahnpasta riecht sehr leicht nach Minze und ist eine blaue gelige Paste. Durch den praktischen Pumpspender ist die Zahnpasta sehr gut zu entnehmen. Wobe ich am Anfang wirklich starke Probleme hatte, da nichts herauskam, egal wie oft ich gepumpt habe. Daher kippe ich die Zahnpasta immer vorher auf den Kopf und bei Bedarf schüttel ich nochmal. So klappt es zumindest bei mir sehr gut.


Das Ergebnis zeigt eine Reduzierung der Gelbfärbung. Die Zähne sind minimal weißer geworden, aber es ist kein überragendes Ergebnis. Außerdem tun mir meine Zähne auch nicht weh, was ich wirklich gut finde.

Fazit | V-White Vitamin Enriched Whitening Toothpaste
Wenn ich ehrlich sein soll, ist die V-White Vitamin Enriched Whitening Toothpaste keine Option für mich. Ich möchte saubere Zähne und einen frischen Atem nach dem Zähneputzen haben. On Top kann natürlich ein Whitening Effekt dabei sein. In erster Linie sind die ersten beiden Aspekte für mich wichtig. Und diese Aspekte erfüllt die V-White Vitamin Enriched Whitening Toothpaste überhaupt nicht. Es hat sich zwar schon irgendwie sauber angefühlt, aber irgendwie war ich nie zufrieden mit dem Ergebnis und über den Geschmack hinterher brauch ih euch nicht nochmal erzählen. Dafür. dass ich für mich immer zwei Zahnpastas verwenden muss, ist mir der Aufwand einfach viel zu hoch. Und soweit ich das gesehen habe, gibt es die Zahnpasta so nicht zu kaufen.


Habt ihr bereits ein Produkt für Zahnaufhellung? Wie gefällt euch das Ergebnis?

Eure Geri ♥
PR-Sample

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Ich finde man sieht da schon deutlich, und du hast so schöne gerade Zähne :D

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Ich hab geschrieben, dass es sie so nicht zu kaufen gibt. Habe aber über google geschaut und gesehen, dass sie nur im Ausland für 19 $ zu beziehen ist.

      Löschen
  3. Wollte ich auch fragen (was es kostet). Und ich finde auch, man sieht den Unterschied auf jeden Fall. Aber es ist noch nicht im Handel, hab ich das richtig verstanden? Ich würde es glatt mal kaufen. Liebe Grüße, Anjanka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zahncreme ist wenn überhaupt nur im Ausland für 19 $ zu beziehen. Habe sie auf amazon.uk gefunden.

      Löschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect