Review | p2 cosmetics Beauty goes Safari LE - Teint

Montag, April 20, 2015


In nur wenigen Tagen gibt es die neue p2 cosmetics LE zu kaufen, die Beauty goes Safari heißt. Ich erhielt letzte Woche ein prall gefülltes Päckchen mit dem Inhalt dieser LE und möchte euch diese nun genauer zeigen. Da auf Instagram viele an den Teint-Produkten interessiert waren, werde ich diese als erstes vorstellen.

Beginnen möchte ich mit dem größten Produkt der LE - dem Beauty Survivor Body Bronzer.


p2 cosmetics Beauty Survivor Body Bronzer
Farbe: 010 endless desert
Inhalt: 18 g
Preis: 4,95 €
Inhaltsstoffe *klick*

Die super-softe, schimmernde Pudertextur mit beeindruckendem Wüstenbodenrelief, umschmeichelt die Haut mit strahlenden Pearl-Pigmenten auf höchstem Niveau und hinterlässt optisch einen sommerlich gebräunten Teint auf dem gesamten Körper oder der gewünschten Partie. 

Der Bronzer ist für den Körper geeignet und ist ein normaler matter Bronzer. Die goldenen Akzente sind nur Oversprays, die sich zu Beginn mit dem Bronzer vermischen und schnell abtragen. Nach einer ganzen Weile bleibt nur noch das matte Braun zurück, mit dem man gut arbeiten kann. Die Verpackung besteht aus Plastik und ist orange. Auch hier sind goldene Akzente, vor allem auf dem Deckel, zu erkennen.


Links auf dem Swatch habe ich den Bronzer mit dem goldenen Overspray gemischt, was schon sehr schimmirg ist. Direkt daneben habe ich versucht, den matten Bronzer zu kriegen, ohne an den goldenen Oberspray zu kommen. Das ist mir nur minimal gelungen, da sich doch die goldenen Schimmerpartikel dazwischengedrängelt haben. Rechts ist ein verblendetes Foto, auf dem man die groben Schimmerpartikel sehr gut erkennen kann. Mein Fall ist der Bronzer definitiv nicht, weil ich für meinen Körper keinen extra Bronzer benutze und mir die Schimmerpartikel etwas zu grob sind.






p2 cosmetics Mineral Loose Powder
Farbe: 010 desert flower
Inhalt: 4,5 g
Preis: 3,95 €
Inhaltsstoffe *klick*

Die ultrafeine und seidig leichte Textur mit natürlichen Mineralien (Quarz und Topaz) ist für jeden Hauttyp geeignet und sorgt für ein perfektes, ebenmäßiges Finish ohne zu beschweren. Inklusive Pinsel.

Die Dose soll ganz praktisch sein. Denn durch einen integrierten Pinsel, kann das Puder direkt aus dem unten befestigten Döschen auf das Gesicht aufgetragen werden. Die Farbe ist etwas dunkler, und wäre für meine gebräunte Haut in Ordnung. Für Blassnasen leider nicht zu empfehlen! ABER der Pinsel ist so kratzig, dass ich damit nicht in meinem Gesicht herumstreichen möchte. Also ist das Produkt aus meiner Sicht ein Fail.





p2 cosmetics Beyond Borders Daily Defense DD Cream
Farbe: 010 sand
Inhalt: 30 ml
Preis: 4,95 €
Inhaltsstoffe *klick*

Bei einer Jeep-Tour durch die Sanddünen kann man fast alles um sich herum vergessen! Aber bitte nicht den Sonnenschutz! Die leichte Tagescreme mit LSF 30 verschmilzt mit der Haut, verleiht ihr ein strahlend frisches, ebenmäßiges Aussehen und schützt sie zuverlässig vor schädlicher UV-Strahlung. Der ideale Begleiter für den Sommer. Erhältlich in zwei Nuance.

AA, BB, CC und jetzt DD! Daily Defense ist die ausgeschriebene Version der DD Cream. Es gibt die DD Cream in zwei Nuancen und beide sind für dunklere Hauttypen bzw. gebräunte Haut geeignet. Alsie wieder nichts für Blassnasen. Außerdem dunkelt die DD Cream schon gut nach, was man oben auf dem Swatch erkennen kann. Ausprobiert habe ich sie nicht und werde sie auch nicht ausprobieren, weil ich keine Foundation trage. Was ich aber gut finde, ist der Lichtschutzfaktor in 30. Wem die Farbe nicht zu dunkel ist, kann die Cream auf jeden Fall ausprobieren und ist im Sommer auf jeden Fall geschützt.





p2 cosmetics Bronzing Chubby
Farbe: 020 savannah
Inhalt: 13 g
Preis: 4,75 €
Inhaltsstoffe *klick*

Die sanfte Creme-Textur mit lumineszierendem Effekt kann auf dem Gesicht, Dekolleté oder dem gesamten Körper aufgetragen werden. Für ein perfektes Ergebnis mit dem praktischen Stick die Textur auf die gewünschte Hauttstelle auftragen und mit den Fingern sanft verblenden. 

Von diesem Bronzing Chubby bin ich doch ganz angetan, da ich schon viele Youtuber mit einem Bronzer-Stick gesehen habe und dadurch ihr Gesicht konturieren. Savannah ist die dunklere Farbe und für mich farblich noch in Ordnung. Bisher habe ich ihn nur auf dem Arm geswatcht und zusätzlich mit dem Pinsel verblendet. Das verblendete Ergebnis kann sich sehen lassen und daher bin ich umso gespannter, wie sich der Bronzing Chubby auf der Haut macht. Er enhtält, minimalen goldenen Schimmer, der verblendet doch irgendwie natürlich aussieht. Die Konsistenz ist sehr cremig und minimal gelig.





p2 cosmetics Suntastic Face Bronzer
Farbe: 020 pure wildness
Inhalt: 7 g
Preis: 3,95 €
Inhaltsstoffe *klick*

Wie Sonnenstrahlen im Sommer umschmeichelt der zarte Puder das Gesicht und verleiht  einen strahlenden Teint wie sanft gebräunt. Das Wüstenboden-Relief sorgt zusätzlich für ein aufregendes Safari-Feeling. Einfach mit einem geeigneten Pinsel oder mit dem p2 Beauty goes Safari fake leo kabuki auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen – großflächig oder partiell zum Konturieren und Setzen von Highlights. Erhältlich in zwei Farben.

Der Geischts-Bronzer ist genauso aufgebaut, wie der Face Bronzer. Farblich erkenne ich keinen Unterschied. Auch hier ist das Gold nur ein Overspray und vermischt sich zu Beginn mit dem matten Bronzer. Sobald das Gold weg ist, bleibt ein matter brauner Bronzer zurück, mit dem ich mein Gesicht gut konturieren kann.







p2 cosmetics Savanna Sunset Duo Blush
Farbe: 010 sunny reflection
Inhalt: 9 g
Preis: 3,75 €
Inhaltsstoffe *klick*

Die seidig-zarte Textur mit Sanddünen-Optik ist für jeden Hauttyp geeignet und optimal zum Setzen von strahlenden Akzenten. Für einen sommerlich, frischen Teint, der die Haut erstrahlen lässt.

Der Duo Blush ist ein Traum. Die seidige Textur gibt die Farbe unglaublich gut wieder. Mit dem Pinsel ist die Farbe auf den Wangen dann doch sehr zart, mit der viele Anfänger keine Probleme kriegen werden. Durch Schichten lässt sich der Blush sehr gut intensivieren. Im Blush selbst sind sehr feine Partikel enthalten, die einen natürlichen Glow auf die Wangen zaubern. Das geprägte Design ist auch außergewöhnlich. Ich würde das wie folgt interpretieren. Die untere dunkle Seite soll einen Hügel darstellen und das geriffelte helle der Himmel. Definitiv mein Favorit und sehr zu empfehlen.


helle Seite | dunkle Seite | geschmischt






p2 cosmetics Fake Leo Kabuki
Preis: 3,45 €

Der hochwertige Pinsel aus künstlichen Fasern ist optimal geeignet um feinpudrige Foundation, Puder oder Mineral Make-up auf zu Tragen. Durch die vielen, sehr dicht zusammenstehenden und kompakten Pinselhaaren kann das Puder gleichmäßig deckend und trotzdem sparsam aufgetragen werden

Ein süßer, knuffiger Pinsel, der unglaublich weich ist! Ich habe mich echt verliebt, als ich den Kabuki das erste mal im Gesicht hatte. Ich hätte mich da echt den ganzen Tag streicheln können, so weich ist er. Außerdem ist er stark gebunden, so dass keine Häärchen herausfallen und den absoluten Stresstest mit stark über die Häärchen fahren, damit sie fast ausgerissen werden, hat er auch überlebt. Gewaschen habe ich ihn aber noch nicht. Er hat auf jeden Fall nicht die Größe eines normalen Kabukis, sondern ist kleiner und passt in meine Handfläche hinein. Das Muster aus unterschiedlichen Farben macht den Kabuki sehr besonders und außergewöhnlich. Den Bronzer hat er gut aufgenommen und er liegt sehr gut in der Hand. Dieser Kabuki ist auf jeden jeden jeden Fall zu empfehlen!!!



Hier kommt noch ein Bild mit fast allen Produkten aus der Beauty goes Safari LE, welches ebenso eine Preview zu weiteren Blogposts ist.
Auf den Wangen: Suntastic Face Bronzer und  Savanna Sunset Duo Blush
Auf der Lippe: Lost in Paradies Lipgloss "illusion"
Auf den Augen: Mascara & Eyeliner "cross the ocean"



⇨ Teil 2 | Augen-, Lippen-, Nägel-Produkte | Beauty goes Safari LE


Fazit | p2 cosmetic Beauty goes Safari LE - Teint
Der erste Einblick in die LE ist für mich ganz okay. Meine Favoriten sind der Blush, der Kabuki und der Bronzer Chubby. Das Mineral Puder wird durch einen sehr schlechten und kratzigen Pinsel versaut. Die Bronzer haben zum Glück nur ein Overspray, aber der gibt mir einfach zu viel Gold ab. Schade, dass es hier keine Reinen matten Bronzer sind. Vielleicht hätte man das Gold durch ein dunkleres Braun ersetzen können.


Wie gefällt euch die Beauty goes Safarie LE? Welches Teint-Produkt ist für euch interessant?


Eure Geri ♥
PR-Sample

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Lieben dank für die kurze Review Geri :)
    Der Chubby Bronzing Stick sowie der Blush gefallen mir ebenfalls recht gut. Werde mir die LE in der Drogerie definitv anschauen :)

    Liebste Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Mäh ^^ irgendwie sind diese p2 Sommer LEs gefühlt immer das gleiche...und sooo viel Bronzerkram :D ne, nichts für mich.

    AntwortenLöschen
  3. 'Ich finde ja den Pinsel ganz furchtbar, das sieht so nach diesen Pinseln aus die Männer benutzen um Rasierschaum aufzutragen :-/ Ne ganz hübsche LE, aber ich denke ich werde mir davon nix kaufen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gerade ein wenig neidisch, ich finde diese LE ausnahmsweise mal richtig interessant!
    Gerade der Bronzer, Blush und die Lippenstifte werde ich definitiv mal testen :)
    Danke für deine Review!

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. hallo, ich bin neu hier und wollte mal fragen ob du mir ein paar fragen beantworten könntest da ich mich hier überhaupt nicht auskenne ?<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, aber du hättest mir einfach eine Email schreiben können. Das wäre einfacher gewesen.

      Löschen
  6. Mir würde das Blush und der Kabuki am meisten zusagen, aber leider gibt es kein p2 bei uns in Österreich.

    lg
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. der blush & den kabuki finde ich toll :D
    der rest ist mir zu .."normal".. das findet man i.wie in jeder sommer p2 le ^^**

    AntwortenLöschen
  8. puuuh irgendwie ist das alles nichts für mich. Sieht ramschiger aus als in der preview und deine Eindrücke sind ja auch eher unschön.
    Ich werd mir die Lippenstifte mal noch ansehen, wenn ich dazu komme und ich will die Nagelfolien, aber sonst...püh.
    Und übrigens "Der Geischts-Bronzer ist genauso aufgebaut, wie der Face Bronzer.?! ;D
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Der Stick und Blush sehen vielversprechend aus :)
    Liebe Grüße, Caro

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect