Review | Huile des Princesses - Aroma-Elixier aus Frankreich

Montag, Dezember 08, 2014


Bereits vor Wochen erhielt ich ein unglaublich süßes Päckchen mit zwei total süßen Produkten, die ich euch heute vorstellen möchte. Das französische Produkt, welches nicht auf dem Beautypress Event anwesend sein konnte, ist ein Trockenöl und ein Allrounder.


Die Trockenöle der französischen Marke Huile des Princesses können zur Massage, Gesichts-, Haar- und Körperpflege verwendet werden. Mit den verschiedensten Schönheitsritualen kann man sich auf ganz natürliche Weise verwöhnen und entspannen. Jedes Öl ist ein naturreines Konzentrat aus Pflanzenölen und ätherischen Ölen in perfekter Synergie. Es aktiven Wirkstoffe, wie essenzielle Fettsäuren, Aminosäuren, Vitamine, Antioxidatien und Proteine enthalten. Alle Trockenöle dieser Markesind ohne Mineralöle, Paraffine, Silikone, Parabene, Duftstoffe und Konservierungsstoffe.



Optisch ist sind die Öle total süß. Die Öle selbst sind in dem Glasfläschchen drin, auf dem ein prakitscher Pumpspender draufgeschraubt ist. Mit mädchenhaften Etiketten sind alle Informationen über die Trockenöle auf Englisch gedruckt.

Die beiden Produkte, die ich euch vorstelle, sind besonders gut für Plegerituale für Gesicht und Haar geeignet.


Huile des Princesses VITALITY ELIXIER
energetisierend & glättend
geeignet für: Gesicht, Haare, Körper und Bad
Inhalt: 60 ml
Preis: 25,00 €
Inhaltsstoffe *klick*

Das aromatische und konzentrierte ätherische Jasminöl stärkt, glättet und pflegt die Haut. Es verleiht durch seine berauschenden Aromen ein Gefühl der Freude und der Zuversicht. Seine Wirkung entfaltet das Öl im Zusammenspiel mit Aprikosenöl, das wohltuend stärkt und besonders tief in die Haut eindringt sowie dem Heidelbeeröl, das durch seinen Gehalt an essenziellen Fettsäuren antioxidierend wirkt. Abgerundet wird das Elixier durch das feuchtigkeitsspendende Öl des Mankettibaums, das die Haut seidig macht und sie zum Strahlen bringt, während es dem Haar Geschmeidigkeit und Glanz verleiht. Als Badezusatz legt es sich wie ein Balsam auf die Haut.

Ich weiß nicht, nach was VITALITY ELIXIER duftet, denn aus den Inhaltsstoffen konnte ich den Duft nicht richtig ausmachen. Aber ich kannte ihn. Ich meine sogar, dass es etwas stark nach Orchidee gerochen hat. Laut Beschreibung ist es ein Mix aus Aprikosen-, Heidelbeer- und Makettibaumöl.Wahrscheichlich habe ich das Öl des Mankettibaums zu stark herausgerochen.



Huile des Princesses LOVELY SKIN ELIXIER
reparierend & pflegend
geeignet für: Gesicht, Haare, Körper und Bad 
Inhalt: 60 ml
Preis: 25 €
Inhaltsstoffe *klick*

Das ätherische Rosengeraniumöl, das ursprünglich aus Ägypten kommt, besitzt zahlreiche positive Eigenschaften: Es wirkt gegen Falten, zieht die Hautporen zusammen und pflegt den Teint. Durch die Verbindung mit Baobab- und Aprikosenöl und durch das besondere Penetrationsvermögen von Haselnuss- und Lichtnussöl spendet das Elixier der Haut Feuchtigkeit und gibt ihr Vitalität, Elastizität und Frische zurück. Es pflegt Gesicht und Körper ebenso wie das Haar, das repariert wird und Glanz und Geschmeidigkeit erhält. Die kostbare Pflege mit blumigem Duft harmonisiert – Yin und Yang und sorgt für Ausgeglichenheit und Wohlbefinden.

LOVELY SKIN ELIXIER dagegen ist vom Duft her sehr sanft und die verschiedenen Düfte blumiger Komponenten harmonisierten sehr gut miteinander. Daher zählt dieses Öl geschmacklich zu meinen Favoriten.



Beide Öle habe ich während meines Tests für die Bereiche Gesicht und Haar verwendet. Ich mochte beide von der Reichhaltigkeit und der Pflege sehr gerne. Meistens kam eins der beiden Trockenöle abends nach der Reinigung solo drauf oder noch vor meiner Augen- und Nachtcreme. Beide Kombinationen hat meiner Haut sehr gut getan. In der Nacht konnte dann das Öl gut einwirken. Am nächsten Morgen fühlte sich meine Haut sehr weich und frisch an. Da ich Mischhaut habe, lies ich das Öl für meine Tagespflege aus.
Beide Öle haben einen intensiv-blumigen Duft. LOVELY SKIN ELIXIER mochte ich hier mehr, als VITALITY ELIXIER.
Die Öle habe ich oft nach meiner Haarwäsche ins noch nasse Haar gegeben. Aber nicht zu viel. Eine keine Menge hat hier ausgereicht, um die Spitzen sehr gut zu pflegen. Durch den intensiven Duft, konnte ich auch noch am nächsten Tag den Duft an meinen Haaren riechen.
Im Winter leide ich intensiver an trockener Haut (kein Neurodermitis oder so) und daher wären diese Öle für meine Haut die beste Lösung. Vor allem, wenn meine Haut mit Kälte und Sport in Verbindung kommt, fängt es bei mir an überall zu jucken und zubrennen. Als Nachtintensivpflege werde ich sie ab jetzt ebenfalls benutzen.


Mit dem praktischen Pumpspender kann das Öl entweder in die Hand, auf das Haar oder ins Gesicht gesprüht werden.


Übersicht der Aroma-Elixiere von Huile des Princesses

Fazit | Huile des Princesses
Ich habe beide Trockenöle von Anfang an gemocht. Generell bin ich ein großer Fan von Gesichtsölen oder -seren. Vor allem Abends integrieren sich Gesichtsöle in meine Reingungsroutine. Während meiner Testphase konnte ich keinerlei Hautirritationen feststellen. Meine Gesichtshaut ist sogar am nächsten Morgen sehr weich und gepflegt gewesen. Auch meinen Haarspitzen tat die Pflege sehr gut. In den kommenden Tagen werden die Öle mal auf den Körper gegeben, um zu schauen, wie gut die Öle meiner trockenen Haut tun.

Die Huile des Princess Öle sind nur in Frankreich erhältlich. Bestellen könnt ihr die aber auch über den Onlineshop von Huile des Princesses. Der Shop ist leider nur in der Sprache Englisch und Französisch. Versandkostenfrei ist weltweit ab 120 $.


UPDATE: Die Aroma-Elixiere sind nun auch in Deutschland erhältlich. Schaut einfach mal bei Parfümdreams vorbei.


Einen weiteren Bericht findet ihr bei:
Testbiene
Miss Xtravaganz


Kennt ihr die Marke Huile des Princesses bereits? Wenn ja, welches Öl ist euer Favorit?

Eure Geri ♥
PR-Sample

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Hört sich gut an<3
    rock-your-life22Blospot.de

    AntwortenLöschen
  2. Interessant, wie vielseitig diese Öle sind und die Verpackungen sind wirklich allerliebst. Ich verwende derzeit ein Gesichtsöl von Dr. Hauschka, was ich auch sehr mag. Bei dem Duft wäre ich wohl nur für Süßmandel, die blumigen Varianten könnten mir zu stark sein, vermute ich mal. LG

    AntwortenLöschen
  3. Haben die nen Shopfinder? Wenns die überall in Frankreich gibt seh ich sie mir mal bei meinem Silvestereinkauf in Forbach an. Dauert von mir aus nur so ne halbe Stunde ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe selbst mal herumgeschaut, ob es irgendwie einen Shopfinder gibt. Habe aber leider nichts gefunden. Sollte ich was finden, werde ich dir bescheid geben =)

      Löschen
  4. Ich finde es super, dass du immer mal wieder neue Marken, die ich bisher noch gar nicht kannte vorstellst.

    Die Öle hören sich auf jeden Fall interessant an und die Verpackung ist hübsch gestaltet.

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect