Review | RevitaLash Advanced Wimpernserum

Donnerstag, Oktober 16, 2014


Längere Wimper wünscht sich doch fast jedes Mädchen. So auch ich. Ich hatte die Möglichkeit durch die liebe Melanie von Mel-et-Fel und RevitaLash das Wimpernserum zu testen. Mittlerweile teste ich es schon 4 Monate und mein Ergebnis will ich euch nun zeigen.


RevitaLash Advanced Wimpernserum
Inhalt: 2ml
Preis: 83,00 € bei RevitaLash
Inhaltsstoffe *klick*

Durch die innovative RevitaLash-Formel werden die Wimpern von der Wurzel bis in die Spitzen gestärkt und genährt.  Der Wirkstoffkomplex verlängert die Wachstumsphase und die Lebensdauer der Wimpern. Im Durchschnitt erneuern sich die Wimpern alle 90 Tage. Durch RevitaLash soll diese Phase verlängert werden. Die Wimpern fallen dann nicht mehr so schnell aus und haben länger Zeit zu wachsen. Außerdem kommen die Härchen schneller nach und die Wimpern werden verdichtet. Auch ohne Wimperntusche sind die Wimpern sichtbar, denn RevitaLash färbt diese zusätzlich dunkel. Bei täglicher Anwendung ist bereits nach 30 Tagen ein Ergebnis sichtbar.

Design
Das Fläschchen, in dem die Flüssigkeit enthalten ist, sieht aus wie eine Mascara bzw. ein Liquid Eyeliner. Die Farbe ist ein mattes Silber und die Beschriftung ist blau. Öffnet man das Fläschchen, kommt ein Eyelinerpinsel heraus. Dieser ist relativ stabil und trotzdem flexibel. Mit ihm lässt sich das Wimpernserum auftragen.

Konsistenz/Duft
Das Serum ist transparent und geruchslos. Das Serum entspricht einem Liquid Eyeliner, verläuft aber nicht am Auge.



Anwendung
Mit dem Pinsel wird das Serum nahe am Wimpernkranz aufgetragen - so wie man einen Lidstrich schminkt. Empfohlen wird die Anwendung abends nach dem Abschminken. Ein präziser Strich ist dafür nicht nötig, da das Serum transparent ist. Am besten sollte man das Serum vor dem zu Bett gehen auftragen, damit es über Nacht gut einziehen kann.


Wirkung
In den ersten zwei Wochen habe ich keine großartige Veränderung entdecken können. Erst nach zwei Wochen ist mir aufgefallen, dass meine Wimpern "geordnet" aussehen. Erst nach einem Monat konnte ich auch eine schöne Länge feststellen. Das Serum habe ich wie angegeben jeden Abend vor dem zu Bett gehen aufgetragen und keinen Abend vergessen. Nach ca. 2 Monaten sahen die Wimpern deutlich länger aus. Nach dieser Zeit war auch mein 2 ml Fläschchen leer und ich konnte mit der zweiten Flasche beginnen. Seit der 2. Flasche habe ich meinen Rhythmus auf alle 2-3 Tage ausgeweitet und meine Wimpern sehen immernoch toll aus.
Zwischendurch hatte ich das Problem, dass nur ein Auge toll aussah und die Wimpern bei dem anderen Auge kreuz und quer waren. Es dauerte aber nicht lang, bis das Problem behoben wurde. Ich habe einfach das schöne Auge eine Weile ignoriert und mich um die Pflege des "hässlichen" Auges gekümmert :D
Auf den folgenden Bildern könnt ihr sehen, wie lang und dicht meine Wimpern geworden sind. Ich konnte zwar nicht erkennen, dass diese dunkler geworden sind, aber an den Spitzen ist es leicht zu erahnen.

zu Beginn

nach 2-3 Wochen

nach 2 Monaten
Wie ihr sehen könnt, sehen meine Wimpern bereits nach 2 Wochen geordnet aus und sie haben einen schönen Schwung erhalten. Aber das Ergebnis nach 2 Monaten begeistert mich immer wieder. Wenn ich normal schaue, gehen meine Wimpern fast bis zu meinen Augenbrauen. Als meine Freundin mich mit meinen "neuen" Wimpern sah (und vor allem im getuschten Zustand), war sie unglaublich eifersüchtig :D


Fazit:
Ich nutze schon mein drittes Fläschchen und liebe das Serum sehr. Das Ergebnis überzeugt total und meine Wimpern haben so eine schöne Struktur bekommen. Auch der untere Wimpernkranz ist schöner geworden, mit dem ich in der Vergangenheit gut zu kämpfen hatte. Das RevitaLash Wimpernserum ist auf jeden Fall zu empfehlen und ich werde es auf jeden Fall weiterhin nutzen und nachkaufen. Jetzt, wo ich das Serum nicht mehr täglich nutze, verlängert sich die Nutzungszeit auf 3-4 Monate für ein Fläschchen und das nenne ich mal ein guter Durchschnitt.


Wie gefällt euch das Ergebnis? Welches Serum benutzt ihr?

Eure Geri ♥
PR-Sample

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Wow ist das Ergebnis toll bei dir! Ich durfte das Serum vor einigen Monaten auch testen und nutze es immer noch. Ich bin allerdings erst bei der 2. 1ml Flasche. Nach ca. 6 Wochen Anwendung habe ich auf ca. alle 2 Tage reduziert, das Zeug ist echt ergiebig. lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Ergebnis ist echt toll!! Vor allem der Schwung in den Wimpern ist echt der Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Ergebnis. Ich liebe es auch! Probiere aktuell M2Lashes im Vergleich. ihc will aber auch nicht mehr auf ein Wimpernserum (das funktioniert!) verzichten!

    AntwortenLöschen
  4. Ohja, unverkennbar eine wunderschöne Verlängerung, sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow das ist ja wirklich ein großer Unterschied! Bei mir hat das Serum leider nicht so viel gebracht.

    AntwortenLöschen
  6. Sehr interessant ! Und sehr schönes Ergebnis!♡ Aber mir wäre es zu viel Geld und auch zu wenig Inhalt(;
    rock-your-life22Blospot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich nutze seit ca. 2 Wochen ein Serum (tolure) und bis dato kann ich ebenfalls noch nicht viel erkennen. Ich weiß auch noch nicht, ob ich es mir nachkaufen würde. Ich bin sonst nie so ängstlich, aber ich weiß nicht, in wie weit die Seren auf eine dauerhafte Anwendung getestet worden sind.
    Ansonsten begnüge ich mich mit meinen Stummelwimpern!^^

    Liebe Grüße,

    Jenny
    Jenseitsvoneden.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich arbeite als Kosmetikerin in einer Parfümerie und wir haben das Serum auch. Ich benutze es seit einer Woche, aber ich bin schon länger davon überzeugt. Ich habe viele Kunden die es benutzen und einfach Wahnsinns Wimpern haben, wo jede Frau neidisch wird.
    Auch wenn das Serum sehr teuer ist. Die Wirkung ist auf jeden Fall da und die Investition lohnt sich!
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  9. wahnsinn was ein ergebnis!
    hätte ich ja echt nicht gedacht :) der preis schreckt mich allerdings noch ein bissi ab ;)

    AntwortenLöschen
  10. Also, wenn ich dran denke dass Wimpern-Extensions ausm Studio auch nicht mehr als zwei solcher Fläschchen kosten (plus das Nachfüllen alle paar Wochen dann vermutlich auf einen ähnlichen Preis wie das Serum im Vergleichszeitraum kommt) und man da 1) nicht erst auf den Effekt warten muss und 2) nicht jeden Tag dran denken muss, dann würde sich das für mich niemals lohnen. Zum Glück bin ich aber mit meinen Naturwimpern recht zufrieden und etwas Tusche ist alles was ich brauche.

    AntwortenLöschen
  11. Man sieht den Unterschied deutlich; wirklich schön.

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Ergebnis! Ich kann Deine Begeisterung gut nachempfinden. Ich verwende selber seit einiger Zeit regelmäßig ein Wimpernserum (m2 Lashes) und möchte es nicht mehr missen.

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  13. Sie haben wirklich wunderschöne Wimpern. Ich würde Ihnen empfehlen, das Xlash Wimpernserum zu probieren. Es kostet die Hälfte des Preises und hat bereits sehr gute Bewertungen zum Beispiel von Les­attitudes.de erhalten. Sie können dort sehen, dass die Wimpern nach der Behandlung sehr lang geworden sind.

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect