George Gina & Lucy - Bitter Sweet

Montag, Oktober 20, 2014



Während eines Produkttests erhielt ich die Möglichkeit das Parfüm von George, Gina & Lucy zu testen. Leider ist das auch schon eine ganze Weile her und ich hatten diesen Entwurf nie veröffentlicht.

Wer es gerne provokativ, frech und dunkel haben möchte, wird mit Bitter Sweet von George, Gina & Lucy bestimmt seine Freude haben. Denn der Duft ist für phantasievolle und raffiniert-feminine Frauen gemacht.


George Gina & Lucy
Duft: Bitter Sweet
Inhalt: 50 ml
Preis: 39,99 € bei Douglas; 38,95 € bei Parfümdreams*

Der Duft kommt in einer üppigen und dunklen Schachteln mit lilanen Akzenten daher. In dieser Schachtel liegt sehr edel der schwarze Duft von George, Gina & Lucy.






Der Flakon hat eine besondere Form und ist ganz in schwarz gehalten. Die Schrift ist, wie auf der Schachtel, in lila gehalten. Das Symbol der Marke - der Karabiner - darf bei diesem Duft ebenfalls nicht fehlen.


Kopfnote 
Angelikasamen, schwarzer Pfeffer, Bergamotte 

Herznote 
Herznote schwarzes Wildleder, Jasmin, Heliotrop 

Basisnote 
Basisnote schwarze Vanille, Tonkabohne, Opoponax

Das würzige riecht man sehr gut aus dem Parfüm heraus und ist generell sehr schwer gehalten. Die Haltbarkeit ist ganz in Ordnung. Ein ganzer Tag hält der Duft gut durch.



Fazit:
Leider ist der Duft gar nicht meins, weshalb ich die Review lange vor mir hergeschoben habe. Daher habe ich den Duft meiner Mutter geschenkt, die ihn wirklich toll findet. Ansonsten gefällt mir das Design ganz gut und die Haltbarkeit ist meiner Meinung nach auch ganz in Ordnung.


Kennt ihr Bitter Sweet von George Gina & Lucy? Oder steht ihr nur auf die Taschen?


Eure Geri ♥
PR-Sample
*enthält Affiliate-Links

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Kannte ich noch gar nicht den Duft. Werde mal die Tage bei douglas schnuppern gehen. Interessiert mich schon ein wenig :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ehrlich gesagt habe ich noch nie was von der Marke gehört. Ich finde der Duft hört sich schon gut an, aber ich denke für mich wäre er nichts(:
    rock-your-life22.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne den Duft nicht, aber der könnte mir gefallen, wenn ich "Tonkabohnen" lese, werde ich immer aufmerksam und oft mag ich Düfte, die es beinhalten, sehr gerne:) Ich habe von GGL den ersten Duft, der war recht frisch und unaufdringlich, aber auch bissel süß...man muss es mögen. Im Verhältnis zu anderen Parfums finde ich ihn schon recht speziell, aber so hat er auch Wiedererkennungswert. Allerdings scheinen sie, was Flakons angeht, nicht sehr kreativ zu sein. Mein Duft ist im gleichen Flakon wie Du ihn hier zeigst, allerdings in durchsichtig und mit einem farbigen Anhänger.

    AntwortenLöschen
  4. Ich schnuppere bei Müller immer wieder gerne an den GGL-Düften, die riechen immer so lecker. Ich kann mich aber nie entscheiden und irgendwie sind sie mir dann doch alle einen Tacken zu süß. Aber wenn mal ein etwas herberes kommt, dann kaufe ich vielleicht auch mal eins... Viele Grüße, die Alex

    AntwortenLöschen
  5. Ich durfte ihn auch testen und weiß nicht genau, was ich davon halten soll :)

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect