DIY | Herbstteller und Duftkerzen

Samstag, September 27, 2014


Heut gibt es endlich mal ein DIY von mir, was ich mir schon länger vorgenommen habe. Wie viele Frauen, gehe auch ich sehr gerne im Depot einkaufen und bin sogar fündig geworden. Dabei habe ich mich finanziell auf das nötigste beschränkt, weil ich bald in den Urlaub fliege.


Den Pilz gab es in verschiedenen Größen, ich habe mich für den kleinsten entschieden und er ist der Hauptdarsteller dieser Platte. Den Teller gab es nicht beim Depot. Ihn habe ich im Ikea für 0,99 € gekauft. Aber im Depot wird man in dieser Sache bestimmt auch fündig.


Alle anderen Komponenten findet ihr ohne Probleme im Depot und weil der Herbst erst angefangen hat, sind die Sachen alle noch frisch zu kriegen.




Ich bin ein totaler Duftkerzen-Fan und daher habe ich mich gefreut, als mir meine Schwester heute morgen mein Geburtstagsgeschenk überreicht hat. Zwei Duftkerzen, die im dm erhältlich sind. Die rechte Kerze ist bereits angezündet und verbreitet einen wunderschönen Duft. Er ist von Glade by Brise und riecht nach Bezaubernde Beeren & Zitrus. Der linke Duft im transparenten und asymmetrischen Glas ist von Airwick. Es ist eine Aromaperlen-Duftkerze mit Perlessence und soll nach dunkle Brombeere riechen. Die unteren Kerzen sind schon länger in meinem Besitz und sind von Yankee Candle und Kringle Candle. Links ist Beach Flowers, daneben Sun & Sand und rechts Autumn Winds. Dufttechnisch passen nicht alle in diese Jahreszeit, aber genau in dieser Jahreszeit mache ich oft Duftkerzen an.



Der letzte Duft ist von Farfalla. Farfalla ist ein schweizer Biokosmetik- und Dufhersteller. Insgesamt gibt es vier Duftkerzen dieser Marke und ich habe die Lemon Grass* Variante bekommen, weil ich total auf Lemonendüfte stehe. Auch dieser Duft hat mich nicht enttäuscht und verbreitet einen wunderschönen Duft im Raum. Die Düfte von Farfalla bestehen aus Sojawachs mit naturreinen ätherischen Ölen. Leider brennt die Kerze nicht den gesamten Wachs nieder, sondern nur den Duft in der Mitte, weshalb sich viel Wachs ansammelt. Trotzdem mag ich den Duft sehr gerne und kann ihn problemlos weiterempfehlen, obwohl man 18,90 € hinblättern muss.



Wie gefällt euch der Herbstteller. Seid ihr schon herbstlich eingerichtet? Was haltet ihr von Duftkerzen?

Eure Geri ♥
PR-Sample

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich bin überhaupt nicht der Dekomensch, deswegen gibts auch nichts herbstliches in meiner Wohnung :D Kerzen zünde ich aber jetzt auch total gern an ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe meine Herbstdeko immer noch nicht ausgepackt... Dafür sind Duftkerzen das ganze Jahr im Einsatz, ich liebe es einfach, wenn es schön riecht. Sehr gerne mag ich die Tarts von YC. lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Duftkerze, habe erst heute eine yankee candle Bestellung aufgegeben :)
    Der Teller sieht wirklich toll aus, er lädt zu einem gemütlichen Tag ein :)

    Liebe Grüße
    Kaddi

    Von
    Kaddigalaktisch.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ach der Dekoteller sieht toll aus! Ich gehe total gerne wandern und nimm die Sachen meist direkt aus dem Wald mit. In meine Jack Wolfskin Jacke passt da recht viel rein ;) Zwar halten diese Sachen nicht so lange aber sie sind eben direkt aus der Natur und duften wunderbar nach Wald :)

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect