Review | Kiko Life in Rio Kollektion

Mittwoch, Mai 21, 2014

Dieses Jahr dreht sich alles um Brasilien. Denn die anstehende Fußball WM sorgt für den ganzen Wirbel. Auch Kiko hat sich der brasilianischen Stadt bzw. Bundesstaat Rio de Janeiro angepasst und eine farbenfrohe Kollektion rausgebracht.

Life in Rio - so heißt die Kollektion und wurde von einer blühenden und lebendigen Natur inspiriert. Einige Produkte werde ich euch heute zeigen.


Allein durch die Umverpackung können Farbfans schwach werden. Mit einem speziellen Muster verziert, finden sich relativ viele Farben auf der Umverpackung wieder. Nicht nur die Umverpackung kann sich sehen lassen, sondern auch das, was sich darin befindet.


Kiko Sun Show Nail Lacquer

Insgesamt sind 10 knallbunte Nagellacke in der Kollektion dabei, die für je 4,90 Euro erhältich sind.
476 Joyful Emerald ist ein grüner Nagellack mit goldenen Schimmerpartikel. Das soll dafür sorgen, dass der Nagellack auf den Nägeln schillert. Der Auftrag war problemlos in zwei Schichten.


470 Dainty Passion Fruit enthält ebenfalls goldene Schimmerpartikel. Die Grundfarbe ist ein knalliges Pink mit einem minimalem blauen Einschlag.



Kiko Essential Bronzer

Der Bronzer ist in zwei Nuancen erhältlich und ich habe hier 200 Warm Melange - die hellere Variante. Beschrieben wird er als gebackener Maxi-Bronzing Powder, der sich seidig weich auftragen lässt. Erhältlich ist er für 16,90 Euro.

Der Auftrag ist mit einem Pinsel sehr einfach und ich konnte mein Gesicht sehr gut damit konturieren. Außerdem hat sich das total seidig auf der Haut angefühlt. Während dem Herumrühren im Pfännchen entstand etwas staub, was nicht weiter gestört hat. Kurz pusten und der Staub ist weg. Warm Melange ist nicht matt und enthält einen leichten Hauch Schimmer, der auf der Haut kaum sichtbar ist.



Kiko Sun Lovers Blush

Der Sun Lovers Blush ist ein Multi-Color Blush, der in vier verschiedenen Varianten erhältlich ist. 02 Copacabana Coral trage ich in letzter Zeit sehr gerne. Der Blush ist in zwei Teile aufgeteilt - der auch optisch getrennt ist. Auf der rechten Seite ist ein intensives Coral/Pink Blush und auf der linken Seite sind verschiedene Farbtöne zusammengemixt, die das Ergebnis intensivieren bzw. nuancieren können - so nennt das Kiko auf der Webseite.

Auch hier ist der Blush sehr seidig weich im Auftrag und die Farbe hält den ganzen Tag. Leider staubt auch dieses Produkt beim entnehmen/herumrühren des Blushes. Ohne die linke Seite, ist der Blush fast frei von Schimmerpartikel. Mixt man die Farben zusammen, erhält man auf den Wangen einen leichten Schimmer/Glitzer.

linke Blushseite | rechte Blushseite | gemischt


Kiko Shimmering Body Oil SPF 10


Das Shimmering Body Oil SPF 10 gibt es in zwei Farben. 01 Satin Bronze und 02 Intense Bronze. Satin Branze ist die Variante, die ich euch vorstellen möchte. Pro Flasche zahlt man 12,90 Euro. Viele kennen es, im Sommer möchte man an manchen Stellen des Körpers einen besonderen Blickfang haben. Die einen bevorzugen das Dekoltée, die anderen möchte schimmernde Beine. Ich persönlich mag es, wenn das Dekoltée und die Beine schön aussehen. Daher ist das Shimmering Body Oil genau das richtige. Es lässt sich gut dosieren, wobei es kein Pumpspender besitzt, was ich sehr schade finde. Durch etwas schütteln kommt immer ein wenig Produkt heraus. Das Produkt lässt sich auf dem Körper gut verteilen und schenkt den Hautstellen einen schönen Schimmer. Man sollte aber aufpassen, nicht zu viel an eine Stelle zu schmieren, sonst sieht das alles andere als schön aus.



Kiko Face Brush Duo


Der Pinsel in der Kollektion kommt mit zwei Seiten und ist für das Gesicht geeignet. Die Flache Seite eignet sich sehr gut zum Auftragen von flüssiger Foundation und BB-Cream. Die abgeschrägte Seite für das Auftragen von Blush oder Bronzer.
Ich habe den Pinsel nicht ausprobiert, aber das Gefühl der Borsten ist unglaublich weich.


Kiko Creamy Touch Eyeshadow Duo


Wieder gibt es einen zweiseitigen Cream Lidschatten in einer Kollektion. Insgesamt sind 6 Stifte für je 8,90 Euro erhältlich. 101 Brown & Shell ist die matte Farbvariante und hat einen Nudeton und einen Braunton.

Der Auftrag ging ratz fatz und die Farbe wurde gut abgegeben. Das Verblenden mit dem Pinsel war dagegen schwieriger. Ich nutze beide Farben entweder nur als Base oder als Eyelinerstift für die Wasserlinie. Unten mache ich oft die helle Nuance hin und oben die dunkle.





Kiko Sunproof Powder Foundation SPF 15

Der Sunproof Powder Foundation ist in drei Varianten erhältich und kostet jeweils 13,90. Erhalten habe ich die Farbe 201 Natural und ist passt genau zu meinem Hauttyp. Ausgestattet ist die Foundation mit einem mittleren Sonnenschutz von 15. In dem Pfännchen befindet sich neben der Foundation ein Spiegel im Deckel und ein Schwämmchen, der sich unter der Foundation befindet. Praktisch für unterwegs.

Ich nutze so gut wie keine Foundation und wenn, greife ich gerne zu Puderfoundations. Daher kam dieser hier wie gerufen. Die Deckkraft würde ich als leicht bis mittel einstufen, da ich bei meinem Sommersprossen kaum einen Unterschied gesehen habe. Oft nutze ich das Produkt als Puder und nicht als Foundation. Haltbarkeit ist durch meine Mischhaut sehr gering. Nach nicht mal 6 Stunden fettet meine Haut unglaublich nach.



Kommen wir nun zum abschließendem Gesamtbild. Das Bild ist am frühen Morgen (6 Uhr) enstanden und daher sehe ich dementsprechend müde aus. Ein Augen Make Up mit dem Cream Eyeshadow habe ich euch oben schon gezeigt. Hier auf dem Bild sind zusätzlich noch Blush, Bronzer und Foundation aufgetragen. Der Pickel an der Seite ist heute zum Glück nicht mehr da :D



Fazit:
Im Großen und Ganzen eine gelungene LE. Ich konnte so ziemlich alle Produkte sehr gut in meinen Alltag integrieren. Das Shimmering Oil wird im Sommer, vor allem am Wochenende öfters zum Einsatz kommen, aber dazu muss das Wetter so bleiben.
Begeistert bin ich vor allem vom Blush. Coral ist ja MEINE Farbe, zu der ich immer greife. Der Bronzer lässt sich super einfach auftragen und auch die Foundation ist soweit gut (Ich kann mich auch irren, weil ich ein totaler Foundation-Noob bin :D) Wer dagegen eine stärkere Deckkraft haben möchte, muss zu anderen Produkten greifen.
Den Pinsel finde ich super weich, werde ihn aber weiterverlosen, da ich keine zweiseitigen Blushes benutze. Die sind so unpraktisch hinzustellen. Die Nagellacke werden im Sommer bestimmt öfters zum Einsatz kommen, wenn ich es mal knallig haben möchte.
Die LE kann ich auf jeden Fall empfehlen, würde für Sparfüchse aber warten, bis die LE reduziert angeboten wird.


Kennt ihr die Life in Rio LE? Welche Produkte gefallen euch?

Weitere Berichte findet ihr bei:
Cream's Beauty Blog
Innen Aussen
it's faaaabulous


Eure Geri ♥
PR-Sample

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Mich spricht das Creamy Touch Eyeshadow Duo am meisten an, die anderen Produkte können mich nicht so ganz begeistern. lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Blush total hübsch und der Bronzer klingt auch sehr interessant, ich schaue mir die Sache gewiss mal an, wenn ich das nächste Mal in der nähe von einem Kiko Store bin :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Blush und Bronzer finde ich auch sehr schön, diese sind ja neben Lidschatten mein größtes Laster. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Der Blush sieht sehr hübsch aus. Wobei ich das Creamy Touch Eyeshadow Duo auch ansprechend finde.

    Viele Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hm ich weiß auch nicht, mich spricht davon irgendwie gar nichts an, außer der Blush, ich denke die Sachen passen eher zu etwas dunkleren Typen und nicht so einer Leichenhaut wie meine :D

    AntwortenLöschen
  6. Uuuuh mein Paket mit den Sachen müsste auch bald eintrudeln! Ich hab bis eben noch keine Bilder zu der LE gesehen - jetzt wo ich sie auf deinem Blog gesehen habe, freue ich mich umso mehr auf sie!
    Ich finde auch, dass dir die Sachen sehr gut stehen und du etwas echt Schönes daraus gezaubert hast!
    Ich muss Faralalia aber Recht geben: Ich bin auch gespannt, wie sie an mir (der Kalkleiche) aussehen werden!

    Liebe Grüße

    Jenny
    Jenseitsvoneden.de

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect