Aufgebraucht #7 | Meine Top- und Flop-Produkte im Februar

Sonntag, März 02, 2014

Der kürzeste Monat des Jahres ist rum und ich habe meinen ganzen Müll zusammengetragen. Anfang Februar hätte ich nicht gedacht, dass sich doch noch so viel angesammelt hat. Aber die meisten Produkte konnte ich auf den letzten Drücker gestern noch leer machen.

Wie die letzten beiden Male, zeige ich euch, welche Produkte mir am Besten und am Schlechtesten gefallen haben.

1. TIGI Hair Reborn "A Journey of Resurgence" Hydra-Synergy Shampoo und Hydra-Synergy Conditioner
Shampoo 250 ml | 24,80 €  -  Conditioner 250 ml | 27,80 €
Wie ihr wisst, ist die Hair Reborn "A Journey of Resurgence" Serie seit mitte letzten Jahres meine absolute Lieblingshaarpflege. Für detaillierte Informationen könnt ihr die Review dazu durchlesen. Diese Produkte werden beim nächsten Friseurbesuch nachgekauft.

2. Rexona Women cotton Ultra Dry 48h
50ml | ca. 2,00 €
Dieses Deo benutze ich schon seit Jahren und habe es schon mehrmals nachgekauft. Bei mir hilft es gegen den Schweißgeruch und hinterlässt ein angehmes Gefühl. Beim nächsten Drogeriebesuch werde ich vielleicht mal ein anderes Produkt von Rexona ausprobieren, habt ihr ne Empfehlung?

3. Wella Wellaflex Glanz & Halt Haarspray 4 Ultra Starker Halt
250ml | 1,99 €
Das ist ein uraltes Haarspray. Ich kann euch gar nicht sagen, wann ich es gekauft habe. Ich benutze Haarspray nur in ganz seltenen Fällen, daher gibt es kaum Haarsprays auf meinem Blog zu finden. Wenn ich aber eins brauche, dann greife ich generell zu Wella. Ist günstig und tut genau das, was es machen soll.

4. Wella Wellaflex Form & Finish Glanz Haarlack 4 Ultra Starker Halt
75ml | unter 1 €
Auch ein Haarspray von Wella und für die Handtasche. Wie oben schon erwähnt, greife ich generell zu Wella, warum weiß ich auch nicht genau. Brauche jetzt auf jeden Fall ein neues für die Handtasche.

5. Clarins Lotion Energisante Eclat du Jour - Gesichtslotion
125ml | 18,99 Euro (hier 30ml)
Das Gesichtswasser benutze ich vor allem Morgens gerne für einen Frischekick. Eine ausführliche Review habe ich bereits geschrieben. Werde die Gesichtspflege, soweit ich keine bessere gefunden habe, immer wieder nachkaufen.

6. Lancôme Génifique Youth Activator
30 ml | 79,95
Dieses Serum habe ich mal mit anderen L'Oreal Produkten gewonnen und seither fast täglich benutzt. Das Serum war sehr leicht und ist sehr schnell eingezogen. Das Serum habe ich immer vor der Gesichtscreme aufgetragen. Aber 80 € ist mir dafür ein wenig zu teuer.

7. Treaclemoon Warm Cinnamon Nights
500 ml | 3,95 € (hier 60ml)
Das Zeug riecht so gut! Hätte ich nicht so viele Duschgele daheim, würde ich Warm Cinnamon Nights in einer großen Größe nachkaufen. Wenn ich mich damit gewaschen habe, roch es anfangs nach einem Süßigkeitenladen, erst gegen konnte ich einen Hauch von Zimt herausriechen. Damit habe ich mich wirklich sehr gerne gewaschen. Absolute Kaufempfehlung!

8. Clarins Gel Nettoyant Eclat du Jour - Reinigungsgel
75 ml | 11,99 € (hier: 30 ml)
Auch sehr gerne benutzt habe ich das Reinigungsgel von Clarins. Auch hierzu gibt es eine ausführliche Review.

9.  Biotherm Skin Ergetic für trockene Haut
50 ml | 39,90 € (hier: 15 ml)
Die Creme war in einer meiner Douglas Box enthalten. Da meine Nachtpflege ausgegangen ist, habe ich in meiner Sammelbox diese Creme gefunden. Sie ist sehr reichhaltig und hat meine Haut sehr gut gepflegt. Ich hatte keine Irritationen. Ob ich mir diese Creme nachkaufen werde, weiß ich noch nicht, da mein Bedarf momentan gedeckt ist.

10.  Sensodyne Fluorid
75 ml | 2,75 € (hier: 20 ml)
Die Zahncreme von Sensodyne wollte ich schon lange ausprobieren. Weil ich aber noch eine Menge auf Vorrat hatte, habe ich mir diese in einer Reisegröße gekauft und für unterwegs benutzt. Ich war sehr zufrieden mit der Zahnpasta, denn meine Zähne haben sich gepflegt angefühlt. Sobald mein Vorrat aufgebraucht ist, wird nur noch die Zahnpasta von Sensodyne nachgekauft.

11.  essence Pocket Beauty Stop Shine Oil Control Paper
50 Stück | 1,95 €
Ich glaube die Verpackung gibt es schon lange nicht mehr. Aber ein ähnliches gibt es im essence Sortiment zu kaufen. Eine Freundin hatte die Oil Control Paper vor Jahren empfohlen und seither benutze ich sie. Vor allem im Sommer, wenn meine Stirn schnell anfängt zu scheinen, gehe ich damit über die Stirn und meine Stirn glänzt nicht mehr. Für unterwegs echt top und wird nachgekauft.


1. Douglas XL.arge Essentials Face Gentle Eye Make-up Remover
200 ml | 9,99 €
Als ich dieses Produkt in der Douglas Box hatte, ist mir meine Augen-Make-Up Entferner ausgegangen und daher kam das gerade richtig. Es ist ein zwei Phasen Make-Up Entferner für wasserfestes Make-Up und hat soweit seine Arbeit zuverlässig gemacht. Damit bin ich jetzt 4 Monate ausgekommen und das ist ein recht guter Schnitt. Aber 9,99 € würde ich glaube ich nicht dafür ausgeben wollen. Da gibt es in der Drogerie bessere und vor allem günstigere Produkte.

2. TONI&GUY Hair & Nourish Conditioner for Damaged Hair
50 ml | 3,99 €   -  250 ml | 9,99 €
Eine ausführliche Review habe ich zu diesem Produkt ebenfalls geschrieben. Mich hat die Marke zwar nicht vom Hocker gerissen, aber mit dem Conditioner war ich soweit zufrieden. Die kleine Größe hat bei mir jetzt eine ganze Weile ausgehalten und meine Spitzen sehr weich gemacht.

3. p2 Professional Eyeliner Pen Super Longwear "010 deep black"
? | 2,45 €
Leider weiß ich gar nicht, ob es diesen Eyeliner noch im p2 Sortiment gibt. Da müsst ihr in eurem dm einfach mal danach schauen. Ich mag solche Filz-Eyeliner sehr gerne, da sie für mich viel handlicher sind. Da ich mittlerweile einen viel besseren Filze-Eyeliner besitze, ist dieser nur noch ein okay-Produkt für mich. Es macht seine Sache gut, aber wasserfest oder longwear war der Eyeliner bei mir leider nicht.


1. Hildegard Braukmann Vitamin Feuchtigkeits Creme
50 ml | 10,95 €
Bei dieser Creme habe ich vor allem an den Wangen total trockene Haut bekommen. Daher ist dieses Produkt sofort zu meiner Mutter gewandert. Ich denke auch, dass es das letzte Produkt von Hildegard Braukmann war, welches ich getestet habe.

2. essence STAYS No Matter What Waterproof Eyeliner Pen
1 ml | 2,75 €
Anfangs war ich total begeistert von diesem Eyeliner. Nach einem Langzeittest  ist mir beim Abschminken immer ein lilaner Abdruck zurückgeblieben. Auch wasserfest war der Eyeliner überhaupt nicht. Sobald meine Augen getränt haben, ist der Lidstrich verschwommen und es sah alles andere als gut aus. Zum Glück ist das Produkt jetzt aus dem Sortiment genommen worden. Daher nicht mehr in der Drogerie erhältlich.


Das waren meine Top- und Flop-Produkte im Februar. Was waren eure Tops und Flops?

Eure Geri ♥

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Sehr schöner Überblick! Die Tigi Produkte sind sehr gut; die konnte ich ja aufgrund Deiner Proben testen und bin sehr zufrieden.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, dass du auch so von den TIGI Produkten überzeugt bist :-)

      Löschen
  2. Bleib beim cotton dry deo das ist einfach das beste!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Rexona Maximum Protection wirklich sehr gut (: Es ist etwas teurer und man kommt damit ungefähr einen bis anderthalb Monaten aus..

    Liebe grüße,
    Louisa von louisalovesniall.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Hast du schonmal die oil control papers von Catrice ausprobiert? Die find ich besser! Hab ich diesen Monat aufgebraucht und hab jetzt auch die von essence und die find ich nicht so gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die von Catrice habe ich ausprobiert. Aber da brauche ich einen direkten Vergleich.

      Löschen
  5. Ich mag die TIGI Produkte ja auch wirklich gern, doch ich denke, ich werde mal zu Redken oder Kerastase wechseln. Momentan habe ich jedoch noch so viel, dass sich die Frage zunächst nicht stellt...

    Ich mag deine Post und so hast du jetzt eine Followerin mehr, bitte weiter so.
    Schau doch gern mal auf Makeupcouture vorbei, ich würde mich sehr freuen, auch dich öfter als Leserin begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe, Sanny

    AntwortenLöschen
  6. Wow!! Ist da viel leer geworden bei Dir!! Die Creme von Hildegard Braukmann habe ich auch noch zu Hause aus der Douglas Box... Ich glaub, dann werde ich das Austesten mal sein lassen.. Hab eh schon immer mit trockenen Stellen zu kämpfen und bin mit meiner Pflege grade total zufrieden ;))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  7. von Rexona mochte ich das clear aqua ganz gerne. Und ich glaube das Treaclemoon Warm Cinnamon Nights muss ich doch dringend mal testen!

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect