Review+Vergleich | Listerine Total Care Sensitive - Relaunch

Dienstag, Januar 14, 2014

Mund- und Zahnpflege sind sehr wichtig und gehören zur täglichen Reinigungsroutine dazu. Auch mir ist es mit zunehmendem Alter immer wichtig geworden, dass meine Zähne gesund sind.

Seit ca. zwei Wochen teste ich nun die neue Listerine Total Care Sensitive. Das Produkt gibt es zwar schon zu kaufen, leider waren viele Frauen mit dem intensiven Geschmack nicht zufrieden. Heute möchte ich euch ein Relaunch der Listerine Total Care Sensitive zeigen.



Listerine ist für euch bestimmt kein fremdes Produkt. Man sieht die Produkte in der Zahnpflegeecke der Drogerie und befindet sich preislich im mittlerem Segment. Ich persönlich habe mit der Marke Listerine immer sehr "scharfe" Mundspülungen verbunden. Das hat mit der neuen Formulierung der Total Care Sensitive ein Ende.

Das sagt Listerine zur neuen Formulierung:
Listerine Total Care Sensitive
  • baut einen Schutz auf gegen die schmerzhafte Reaktion auf heiß, kalt, süß und sauer
  • macht den Zahnschmelz dank erhöhtem Fluorid-Anteil widerstandsfähiger
  • hilft Zahnfleischrückganz vorzubeugen und schützt somit vor freiliegenden Zahnhälsen
  • bekämpft schädliche Bakterien, die Zahnbelag, Zahnfleischentzündungen und Mundgeruch verursachen
  • wirkt mit einer neuen Formel ohne Alkohol
  • sorgt für lang anhaltend frischen Atem und ist dank neuem, mildem Geschmack ideal als täglicher Rundumschutz für schmerzempfindliche Zähne.
Die neue Listerine Total Care Sensitive ist ab Mitte Februar 2014 für ca. 4,99 Euro erhältlich.
Alle wichtigen Informationen findet ihr auf dem Rücken der Listerine Total Care Sensitive.


Vergleich
Anstatt euch heute nur die neue Total Care Sensitive Mundsülung zu zeigen, habe ich mir einen Vergleich überlegt, der nicht nur bei mir ganz gut ankommt. Vergleiche lese ich nämlich immer sehr gerne zwischen einem alten und neuem Produkt. Daher habe ich mir die alte Formulierung der Listerine Total Care Sensitive dazu gekauft und zusammen mit meinem Freund den Test gemacht.

Wie ihr auf dem folgendem Bild erkennen könnt, seht ihr links das neue Produkt und rechts das alte Produkt. Das neue Produkt unterscheidet sich äußerlich kaum vom alten Produkt. Allein durch eine Aufschrift "NEU: Milder im Geschmack" ist das neue Produkt zu erkennen. Auch preislich hat sich meiner Meinung nichts getan.


Listerine Total Care Sensitive
  • baut einen Schutz auf gegen die schmerzhafte Reaktion auf heiß, kalt, süß und sauer → Ich hab recht viele Füllungen, daher sind meine Zähne sehr empfindlich auf heiße und kalte Speisen. Ich habe nicht bewusst darauf geachtet, ob meine Zähne schwächer auf heiße und kalte Speisen reagieren, aber eine kleine Verbesserung konnte ich wahrnehmen.
  • macht den Zahnschmelz dank erhöhtem Fluorid-Anteil widerstandsfähiger ()→ Das kann ich so leider nicht beurteilen, im Zusammenhang mit dem ersten Punkt aber zuzustimmen.
  • hilft Zahnfleischrückgang vorzubeugen und schützt somit vor freiliegenden Zahnhälsen→ Dazu kann ich leider auch keine Beurteilung abgeben.
  • bekämpft schädliche Bakterien, die Zahnbelag, Zahnfleischentzündungen und Mundgeruch verursachen → Dadurch, dass mein Atem nach Benutzung der Mundspülung frisch ist und ich vor allem morgens nicht mehr so starken Mundgeruch besitze, gehe ich davon aus, dass die Bakterien, Zahnbelag und Zahnfleischentzündungen bekämpft werden.
  • wirkt mit einer neuen Formel ohne Alkohol → Da kann ich  nur zustimmen. Die neue Formulierung ist sooo unglaublich mild, dass es kaum mit dem alten Produkt zu vergleichen ist.
  • sorgt für lang anhaltend frischen Atem und ist dank neuem, mildem Geschmack ideal als täglicher Rundumschutz für schmerzempfindliche Zähne. → lang anhaltend frischer Atem , neuem, mildem Geschmack , täglicher Rundumschutz
Ich muss sagen, dass ich sowas immer schwierig finde, die Produktversprechen zu vergleichen, da vieles gar nicht richtig wahrnehmbar ist, wie zum Beispiel erhöhrtem Fluorid-Anteil oder dem Zahnfleischrückgang.


Der Test
Ich habe zum Test extra meinen Freund dazugeholt, um eine bessere Meinung abgeben zu können. Als erstes testeten wir das alte Produkt. Ich muss schon sagen, das war schon echt scharf und hat auf jeden Fall für frischen Atem gesorgt. Leider musste ich das Produkt sofort wieder ausspucken, weil es für mich nicht auszuhalten war.
Als nächstes kam die neue Listerine Total Care Sensitive dran. Die Reaktion war unglaublich. Mir kam es vor, wie ein völlig anderes Mundwasser: Es war so mild, aushaltbar und es hat richtig gut gerochen. Außerdem sorgte es ebenfalls für einen frischen Atem.
Natürlich gab es auch einen Schnuppertest. Während wir im alten Produkt den Alkohol herausschnuppern konnten und der Geruch sehr intensiv war, konnten wir im neuen Produkt kein Alkohol und einen deutlich milderen Geruch wahrnehmen.

Wie oben bereits erwähnt, kann man die beiden Produkte von vorne nur mit der Aufschrift "NEU: Milder im Geschmack" erkennen. Hinten ist ein minimal anderer Text und geänderte Inhaltsstoffe zu erkennen. (Mit Klick auf das Bild, könnt ihr die Inhaltsstoffe besser lesen)



Fazit
Ich bin wirklich begeistert von dem Relaunch der Listerine Total Care Sensitive Mundspülung. Nach dem Vergleich waren mein Freund und ich uns auf jeden Fall einig: Es wird nur noch die neue Version Total Care Sensitive nachgekauft. Die alte Version werde ich aber trotzdem noch aufbrauchen, aber zusammen mit Wasser einnehmen.
Wer Listerine mag und auf der Suche nach einem nicht so scharfen Produkt ist, dem kann ich ab Mitte Februar die neue Listerine Total Care Sensitive mit milderem Geschmack empfehlen.



Gewinnspiel
Und weil die neue Listerine Total Care Sensitive noch nicht auf dem Markt erhältlich ist, darf ich heute 5 Listerine Total Care Sensitive an 5 meiner Leser verlosen. Füllt dazu den Rafflecopter aus und beantworte die Gewinnspielfrage genau.

a Rafflecopter giveaway

  • Dieses Gewinnspiel ist ein Dankeschön an meine Leser. Seid daher Leser meines Blogs, neue sind herzlich Willkommen. Wie ihr meinem Blog folgen könnt, findet ihr unter Follow.
  • Die Gewinner werden per Zufall durch den Rafflecopter ausgewählt.
  • Der Gewinn wird von Listerine direkt verschickt, daher müssen sich die Gewinner damit einverstanden erklären, dass ich die Adresse weitergeben darf.
  • Die Gewinner werden im Ursprungspost veröffentlicht und zusätzlich von mir benachrichtigt. Diese sollten sich innerhalb 1 Woche melden.
  • Seid 18 oder habt eine Einverständniserklärung eurer Eltern.
  • Teilnahme ist nur für Leser aus Deutschland offen.
  • Gewinnspielblogs und Sammelposts sind ausgeschlossen!
  • Mehrfachteilnahmen und ähnliche Täuschungsversuche, ebenso wie Drohungen oder ähnliches, führen zum Ausschluss.
  • Das Gewinnspiel endet am 20.01.2014 um 23:59.


Eure Geri ♥
PR-Sample

You Might Also Like

21 Kommentare

  1. Ich mag die "alten" Listerine total gern, eben wegen dem scharfen Geschmack. Irgendwie gibt mir das etwas Sicherheit, auch wenn das jetzt irgendwie doof klingt. Ich finde aber auch, dass man sich an den Geschmack gewöhnt und das Zeug immer länger im Mund behalten kann! Aber klar, nicht jeder mag das, deshalb find ich es gut, dass es jezt auch mildere Geschmackssorten gibt. Vielleicht habe ich es überlesen, aber geht die "scharfe Geschmacksrichtung" aus dem Sortiment?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh achja, am Gewinnspiel nehme ich gerne noch teil :)

      Löschen
    2. die "schärfere Variante" der Total Care Sensitive wird durch das neue abgelöst. Ja, es geht aus dem Sortiment.

      Löschen
  2. Also ich benutze momentan die Listerine Mundspülung , die gegen Zahnstein wirken soll...wie sie genau heißt fällt mir gerade nicht ein :D
    Manchmal ist es nur echt ein Kampf sie 30 Sekunden im Mund zu behalten, so scharf ist sie! Daher würde ich gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen und eine sanftere Variante testen :)

    Liebste Grüße,
    Meike :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr guter, ausführlicher Bericht. Ich habe noch das herkömmliche Listerine und jedes Mal habe ich das Gefühl, als würde es mir die Zunge wegätzen. Daher erfreulich, dass es nun bald auch eine mildere Varinte gibt.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, wegätzen ist auch ein gutes Wort dafür^^

      Löschen
  4. Tolle Review! Da ich die Listerine-Produkte meist sehr mag, würde ich gerne gewinnen :) Momentan benutze ich sowohl die Zahnpasta, als auch die Mundspülung Elmex sensitive, da ich sehr empfindliche Zähne habe.
    Liebe Grüße
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde gerne gewinnen, bin gerade total neugierig geworden. Bisher habe ich nämlich noch keine Mundspülung gefunden die mir nicht zu scharf ist, daher lasse ich das. lg Lena

    AntwortenLöschen
  6. zur Zeit nehme ich Colgate Max White One aber so ganz dolle find ich die nun auch nicht
    Naja :) will ja gut aus dem Mund riechen haha :D
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich schrubbe per Hand und benutze zur Zeit die Tiefenreinigungszahncreme von blend-a-med. Die kleinen Putzpartikelchen finde ich echt gut! Ab und an verwende ich auch meine elektrische Bürste, welche ich aufgrund von Platzmangel nicht offen hinstellen kann und somit öfters vergesse^^ Zahnseide verwende ich nur bei Bedarf und nicht so regelmäßig, ich schneide mir oft ins Zahnfleisch, da ich so enge Zahnzwischenräume habe....
    Mundwasser habe ich auch eine ganze Zeit verwendet, vor allem auch gerne zwischendurch. Als mein altes leer wurde, hab ich kein neues gekauft, aus Angst es könnte zu scharf sein oder komisch schmecken...Deinem Test nach, könnte diese Variante aber echt auch was für mich sein, deswegen würde ich sehr gerne gewinnen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Angst habe ich auch immer, wenn ich nach einem Mundwasser gesucht habe, da man vor Ort ja diese Sachen nicht testen kann.

      Löschen
  8. Ich benutzte eine Zeitl lang die Listerine 6in1 oder wie die heißt...auf jeden Fall diese lilane mit den meisten Wirkungen (angeblich) :D .
    Früher waren meine Zähne und Zahnfleisch auber auch echt unempfindelich...mittlerweile könnte ich Feuer spucken, wenn ich diese Spülung benutze. Zahnfleischbluten war die bittere Folge und da ich erst dachte es läge vllt. an der Zahnbürste habe ich tagelang schön weiter gespült. Ich musste dann ernüchternd feststellen das die extraweiche Kinderzahnbürste auch nicht vor Zahnfleischbluten schützte. Seitdem benutze ich die OdolMed3 Spülung extra für gesunden Zahnfleisch und die merkt man auch kaum im Mund. Total mild und angenehm! :)

    Aber wenn jetzt das relaunch auf den Markt kommt werde ich dieses wohl auch mal ausprobieren:)

    LG Eve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das lilane hatte ich auch und das war echt übel.
      Krass, dass du solche Probleme mit deinen Zähnen und deinem Zahnfleisch hast. Ich hoffe, das bessert sich bald.

      Löschen
  9. Hi,
    leider bin ich was Mundspülung angeht etwas nachlässig... Mir ist der zumeist scharfe Geschmack einfach zuwider... Da schmeckt der Kaffee einfach nicht... ;-)
    Daher habe ich _meine_ Mundspülung noch nicht gefunden und kaufe ständig neue.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja! das kenne ich ... Man benutzt Mundwasser und dann schmeckt das essen oder trinken danach nicht. Meistens warte ich so ne halbe Stunde, bis ich was essen oder trinken kann.

      Löschen
  10. Hallo :)
    Ich putze meine Zähne momentan mit der Sensodyne multicare und nehm danach auch die entsprechende Mundspülung. Und ich nehme eine weiche Zahnbürste, weil meine Zähne manchmal echt empfindlich sind :/
    Ich würde sehr gerne gewinnen, da die Mundspülung ja auch bei schmerzampfindlichen Zähnen helfen soll.
    Liebe Grüße, Finja :)

    AntwortenLöschen
  11. ich würde gerne am Gewinnspiel teilnehmen :)

    Listerine hat mir bis jetzt nicht so zugesagt vom "Geschmack" her, aber vielleicht ist die Sensitive Variante ja was für mich :) bis jetzt benutze ich am liebsten die Spülungen von Odol

    AntwortenLöschen
  12. ja, ich will (am Gewinnspiel teilnehmen)
    Ich benutze meistens die Elmex-Mündspülung nehme zur Abwechlung aber auch mal was anderes, z.B. von meridol oder dontodent. Ich weiß gerade nichtmal, ob ich jemals eine Listerine probiert habe, sollte ich schleunigst mal nachholen.
    Das wichtigste für mich: dass es gegen Karies hilft bzw. diesen vorbeugt.

    AntwortenLöschen
  13. Zur zeit nehme ich die meridol mundspülung, mag aber listerine lieber , die hat mein freund zu hause. Dann nutze ich halt noch zahnpasta und interdentalbuerstchen.
    Ich würde sehr gerne gewinnen.
    Lg Nadine :)

    AntwortenLöschen
  14. Hi! Ich probiere gerade die CB12 Mundsplung aus. Sie ist schön mild und hält wirklich lange frisch. Leider ist sie schon recht teuer, und ich würde mich sehr freuen eine milde Spülung aus der Drogerie ausprobieren zu können.
    LG
    Malwina

    AntwortenLöschen
  15. Bei mir gehört Mundspülung nicht immer dazu, es kommt drauf an was ich gegessen habe. Mein aber nutzt sie regelmäßig. Ich würde natürlich gerne gewinnen!
    LG Sandy

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect