Aufgebraucht #5 oder Meine Top- und Flopprodukte

Donnerstag, Januar 09, 2014

Nach ewiger Zeit habe ich endlich wieder hinbekommen euch meine "aufgebrauchten" Produkte vorzustellen. Mit der Bezeichnung "Aufgebraucht" habe ich irgendwie so meine Probleme, daher habe ich es mal Meine Top- und Flopprodukte genannt. Diese will ich dann zusammen mit meinen Aufgebrauchten Produkten in regelmäßigen Abständen zeigen.

Dabei gibt es nicht nur meine Top- und Flopprodukte, sondern auch neutrale Produkte, die ich nicht für gut oder schlecht befinden kann.

Es sammelt sich bei mir nur sehr langsam was an, weshalb ich einen monatlichen Post wohl nicht hinbekommen kann. Aber mal schauen, neues Jahr, neues Glück :-)



1. Maybelline Jade Augen-Make-Up Entferner  -  Spezial Waterproof
Dieses Augen-Make-Up Entferner habe ich von Maybelline erhalten. Habe ungefähr vier Monate gebraucht um es aufzubrauchen. Mir gefällt's, wasserfestes Make-Up entfernt es ohne große Zickereien. Wenn meine anderen Augen-Make-Up Entferner aufgebraucht sind, werde ich auf jeden Fall nach diesem greifen.

2. Lolita Lempicke Le premier parfum
Ein wundervoller Duft, den ich wirklich sehr sparsam aufgetragen habe, da es eine Duftminiatur ist. Diesen würde ich mir auf jeden Fall bei Bedarf mal nachkaufen. Vielleicht auch mal ne andere Variante ausprobieren.

3. Clarins Energiespendende Feuchtigkeitspflege Lotion Energizer
Ich bin ja total überzeugt von den Clarins Gesichtsprodukten und kaufe sie mir, seit ich sie entdeckt habe immer wieder nach.

4. Clarins Energiespendende Feuchtigkeitspflege Gel Nettoyant
Das Gesichtsgel schäumt gut und lässt sich im Gesicht gut verteilen. Die Haut fühlt sich danach gereinigt und frisch an. Wird nachgekauft.

5. Clarins Energiespendende Feuchtigkeitspflege Gesichtsgel
Ein leichtes, erfrischendes Gesichtsgel für meine Mischhaut und vor allem im Sommer sehr gut geeignet. Ich brauche hiervon nur eine geringe Menge und werde es mir definitv wiederkaufen.

6. Neutrogena Bodylotion mit Nordic Berry
Während einer Testaktion konnte ich die neue Bodylotion schon testen. Über die komplette habe ich bereits eine ausführliche Review geschrieben. Es hat meiner trockenen Haut im Winter sehr geholfen und ich habe ewig gebraucht, bis die komplette Flasche leer war.

7. Treaclemoon one ginger morning Duschcreme
Auch über diese Duschcreme konntet ihr bereits eine Review lesen. Im letzten Jahr kam die neue Marke auf den Deutschen Markt und wirbt mit großen Flaschen mit intensiven Düften. In der Flasche ist Ingwerduft enthalten und ist sogar für Männer ein geeignetes Duschgel. Mein Favorit hat sehr lange gebracht, bis ich es leer hatte.

8. bebe MORE Fresh Eyes & Face Erfrischendes Abschminkfluid
Dieser Augen-Make-Up Entferner ist auch einer meiner Lieblinge geworden. Der Duft ist toll und das Make-Up konnte gut entfernt werden - auch wasserfestes. Wenn ich ein neues brauche, muss ich mich zwischen Maybelline und diesem hier entscheiden. Kann ich aber jetzt noch nicht sagen.

9. Lancome Hydra Zen Neurocalm - extrem beruhigende Gesichts-Gel Creme
Auch dieses Produkt von Lancome hat mich sehr überzeugen können. Ich habe es während der Countereröffnung in Stuttgart in der Friendsbox erhalten. Leider ist das nur die Probiergröße. Ich muss mir das vor Ort nochmal anschauen. Bin zwar ein Fan von Clarins, aber vielleicht werde ich meine Pflegeprodukte umstellen.

10. Everyday Minerals Anti Shine Finishing Dust
Ich hatte es mal im Rahmen eines Tests erhalten und habe sehr lange gebraucht, bis ich es aufbrauchen konnte. Ich war damit sehr zufrieden, denn meine Haut hat nicht ganz so schnell angefangen zu glänzen. Aber für 13 Euro muss ich mir nochmal überlegen, ob ich es nachkaufen werde.

11. p2 Express Nail Polish Remover
Um einen Nagellack (auch mit Glitzer) schnell von den Fingern zu bekommen, war diese Dose sehr gut geeignet. Zwischenzeitlich war sie nicht lieferbar, weshalb ich mir kein Backup geholt habe. Mittlerweile habe ich zwei andere Döschen erhalten, die ich euch demnächst vorstellen möchte. Nachgekauft wird das Produkt von p2 auf jeden Fall, da es preislich unschlagbar ist.

12. The Body Shop Bodybutter Duo Sweet Pea
Ich kann euch leider nicht mehr sagen, in welchem Rahmen diese Bodybutter zu mir gekommen ist, ein PR-Sample war es auf jeden Fall nicht. Die Body Butter ist in zwei Hälften eingeteilt: Normale Haut und Trockene Haut. Ich fand vor allem die Zone für die Trockene Haut wirklich sehr toll und ergiebig. Die Bodybutter ist wirklich auf der Haut dahingeschmolzen und ist schnell eingezogen. Ich möchte auch noch auf den wundervollen Blumen-Duft hinweisen, der wirklich toll ist. 200 ml sind momentan für 10 Euro im TBS Onlineshop erhältlich.




13. bebe MORE Brighten-up Verwöhnende Feuchtigkeitspflege
Das Produkt ist für die Tagespflege geeignet und hat meine Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt. Da es mich nicht vom Hocker gerissen hat, habe ich es unter dem neutralen Bereich eingeordnet.

14. Nivea Erfrischendes Reinigungsmousse
Das Reinigungsmousse bekam ich 2012 während einer Wichtelaktion zugeschickt und hatte es lange Zeit nicht benutzt. Das Produkt war okay, würde es aber nicht wiederkaufen, da ich andere Produkte bevorzuge. Der Pumpspender ist aber klasse, denn er wandelt die Flüssigkeit in Schaum um.

15. Great Length Daily Moisture Shampoo und Conditioner 60 sec.Als Dank für einen Test habe ich mal diese Produkte in Testgröße von Great Length bekommen. Während der Benutzung hatte ich keine Probleme, würde es mir aber nicht nachkaufen, da ich bessere Produkte daheim habe.



16. Listerine Total Care
Das Produkt konnte ich während dem Beautpress Event nach Hause nehmen. Leider bin ich gar kein Fan von zu scharfen Mundwasser. Ich habe es zusammen mit meinem Freund aufgebraucht, da ich es zu schade finde, es voll wegzuschmeissen. Einen frischen Atem hatten wir durch dieses Mundwasser auf jeden Fall. Aber wenn der Mund beim Spülen brennt, ist das echt blöd und unangenehm.

17. p2 Intensive Nail Hardener
Lange Zeit war dieser Nagelhärter in meinem Besitz. Eine Zeit lang hat es auch gute Arbeit geleistet. Leider war der Geruch beim Auftragn viel zu intensiv und gar nicht angenehm, weshalb ich auf andere Produkte ausweichen musste.

13. bebe MORE Bedtime Beauty Reichhaltige Nachtcreme
Das einzige Produkt aus der bebe MORE Reihe, die mich enttäuscht hat. Denn diese Creme hatte vor allem an den Wangenpartien gespannt, obwohl die Nachtcreme reichhaltig ist. Für mich keine Kaufempfehlung.

Was meint ihr? Stört euch das Wort Aufgebracht oder leere Produkte zu sehen oder eher nicht?


Eure Geri ♥

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. ich finde ja die bebe MORE Fresh Eyes & Face Erfrischendes Abschminkfluid einfach total schlecht. Selbst leichte Wimpertuche lässt sich einfach nicht entfernen, zudem brennt sie total an meiner Augenpartie :(
    der p2 Express Nail Polish Remover steht noch auf meinem Einkaufzettel, bin mal gespannt wie er ist :)

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich wäre an einer ausführlicheren Review der Clarins Produkte interessiert! Die Creme habe ich auch benutz und war sehr begeistert von ihr. Habe mir überlegt das Geischtswasser (oder auch "lotion" :D) zu kaufen, aber habe es bislang gelassen.
    Das Nivea Schaumdings find ich schrecklich, irgendwie fühlt es sich an alsob mein Gesicht danach klebt.. ich benutze es nur nach dem Sport damit es endlich mal leer wird.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Von dem Treaclemoon one ginger morning hatte ich die Bodylotion!
    Sooo gut. Richtig erfrischend auf der Haut. Mit dem Listerine Total Care habe ich die gleichen Erfahrungen gemacht. Ein totales Flopprodukt!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Das Ginger morning Duschgel hab ich vor einiger Zeit auch mal aufgebraucht und es war so toll! Wenn ich kein Kaufverbot hätte, dann hätte ich es mir schon längst nachgekauft :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich lese ja solche Posts sehr gerne und finde deine Aufteilung in Top/neutral/Flop richtig gut.
    Würde es dich stören, wenn ich deine Idee aufgreife und auch auf meinem Blog nutze? ich würde dich auch verlinken.

    Das Nivea Erfrischendes Reinigungsmousse fand ich eigentlich ganz gut und hatte es sogar nachgekauft. Allerdings hat sich meine Haut durch Absetzen der Pille stark verschlechtert, so dass ich auf Aleppo-Seife umgestiegen bin, bevor ich überhaupt die erste Packung geleert hatte ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Caro! Danke für deinen Kommentar. Natürlich darfst du die Idee mit Top/Neutral/Flop übernehmen. Würde mich sehr freuen, wie es bei deinen Sachen aussieht :-)

      Löschen
    2. Danke dir :)
      ich habe noch aufgebrauchte Produkte von November und Dezember zu zeigen - vielleicht schafft es der Post ja die nächsten Tage online

      Löschen
  6. Danke für den coolen Post! Ich lese immer gerne, was andere so alles aufgebraucht haben und wie sie die Sachen schlussendlich fanden - und ob sie nachgekauft werden :-)

    Ich finde die Clarins-Sachen übrigens auch ganz gut :-)

    Alles Liebe
    Doris
    von Pretty Clover Beautyblog

    AntwortenLöschen
  7. Von der Neutrogenacreme hatte ich mal die im runden Tiegel. Fand die nicht so toll. Da gab es schon bessere von dieser Marke, gerade im Winter habe ich als raue Schienbeine und da hat die nicht viel gebracht.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag Aufgebracuht-Posts sehr gerne und finde auch deine Ktategorie "neutral" gut. Man kann ja nicht immer so genau einordnen, ob es nun Top oder Flop war :)

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect