Review | Maybelline Baby Lips "Hydrate" und "Peach Kiss"

Dienstag, November 05, 2013

Vor meinem Urlaub habe ich ein kleines Päckchen erhalten, in den die neuen Baby Lips von Maybelline enthalten waren.

Im Urlaub selbst habe ich weitere Baby Lips gefunden, die ein etwas anderes Design haben. Diese werde ich euch aber ein ander mal vorstellen.

Heute geht es um die deutschen Baby Lips.


Dank der exklusiven und tiefenwirksamen Formel mit pflanzlichem Reparaturkonzentrat versorgt Baby Lips die Lippen volle acht Stunden am Tag. Nach ca. vier Wochen sollen die Lippen repariert und neugeboren sein. Sie sind in vier verschiedenen Varianten erhältlich - zwei transparente Nuancen mit LSF 20 und zwei getönte Nuancen mit dezentem Kirsch oder Pfisichduft.


Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber in meiner Handtasche und in meiner Schminkecke fliegen überall irgendwelche Lippenfpflegestifte herum. Daher kann ich euch nicht sagen, wie sich meine Lippen nach vier Wochen anfühlen. Je nach Lust und Laune bzw. je nach Griff in die Handtasche habe ich einen Baby Lips in der Hand oder ein anderes Produkt.

Je nachdem, wo ihr euch die Baby Lips kauft, kosten sie zwischen 2,45 € und 2,95 €. Momentan sind in Deutschland vier Farben erhältlich. Wovon ich zwei bekommen habe und nur noch einer in meinem Besitz ist. Erhalten habe ich jeweils einen transparenten "Hydrate" und farbigen "Peach Kiss".

Die Baby Lips sind selbst noch ein einer Verpackung verschweißt. Man hat also auf jeden Fall ein hygienisches Produkt gekauft. Auf der Rückseite der Verpackung befinden sich alle Informationen zu dem jeweiligen Produkt.

Hydrate riecht sehr fruchtig, geht schon eher in die Richtung einer Zitrusfrucht, wobei der Geschmack auf den Lippen minimal ist. Dieser Labello ist transparent und hat eine hohe Pflegeeigentschaft. Die Verpackung hier ist hellblau mit einer pinken Schrift. Hydrate habe ich oft nur einmal am Tag aufgetragen, was aber auch gereicht hat. Ich hatte nicht das Bedürfnis irgendwie meine Lippen nachzuziehen oder ähnliches. Meiner Meinung sind meine Lippen mit dem Baby Lip gut gepflegt.


Peach Kiss habe gleich meiner Kollegin gechenkt. Das soll jetzt aber nicht gleich heißen, dass ich Peach Kiss nicht mochte, nein, ich wollte meiner Kollegin einfach eine Freude machen :-)
Wie der Name aber schon verrät, riecht dieser Baby Lip nach Pfirsich. Laut meiner Kollegin ist die Pflegewirkung nicht ganz so hoch, wie beim Hydrate, aber dennoch in Ordnung. Peach Kiss gehört zu den farbigen Baby Lips und gibt aber nur einen Hauch von Farbe ab. Der Stift sieht in der Verpackung relativ braun aus, wobei auf den Lippen nur ein wenig die eigene Lippenfarbe intensiviert wird.


Fazit:
Ich als Verpackungsopfer finde die Baby Lips ja zuckersüß. Außerdem habe ich mir noch einen auf den Philippinen gekauft, der auch vom Design her etwas ander aussieht. Review dazu folgt.
Seither habe ich immer meine Lippenpflege von Bepanthol benutzt und war damit auch sehr zufrieden. Jezt wird meine Sammlung durch ein weiteres wunderbares Produkt ergänzt. Es sind zwar nicht die günstigsten Lippenpflegeprodukte, wenn man diese aber mit Bepanthol aus der Apotheke vergleicht, ist es wiederum ein Schnäppchen. Meiner Meinung nach kann ich die Baby Lips auf jeden Fall empfehlen. Sie pflegen die Lippen, vor allem die transparenten Varianten, sind auch noch ein Hingucker und riechen unglaublich lecker :-)
Sagen wir es mal so, ich bin dem Hype zwar nicht verfallen, sonst hätt ich euch alle 4 gezeigt, trotzdem kann ich mir hier gut vorstellen, sie nachzukaufen.


Wie gefallen euch die Baby Lips? Seid ihr dem Hype verfallen?


Eure Geri ♥
PR-Sample

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Ich habe mir auch gerade heute den Baby Lips Peach Kiss gekauft und bin so unendlich angetan von dem Duft :D Er riecht einfach hiiiiimmlisch! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe den Peach Kiss und mag den ganz gerne. Der riecht sehr lecker und ich mag auch den Schimmer, die Pflegewirkung ist für mich auch ausreichend, wenn ich mir noch mal einen kaufe, will ich den mit Kirscheduft ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  3. ich weiß nicht ich finde baby lips sehen total günstig aus :/ der rote ist wirklich ganz nett, aber diesen riesen hype versteh ich nicht

    Liebe Grüßße, Marie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Teil kann ich es verstehen. Man muss nicht allem hinterher rennen. Bisher habe ich mir auch hier in Deutschland keine zugelegt. Nur halt einen auf den Philippinen. Aber da kam halt auch ein wenig der Geizkragen aus mir heraus:D

      Löschen
  4. die sehen ja süß aus, weiß gar nicht ob es die bei uns in österreich gibt, hab sie jedenfalls noch nie entdeckt. wäre auf jeden fall mal interessant sie wirklich 4 wochen zu testen, aber glaube da würde ich auch zu viele andere produkte dazu mischen... :)


    xx
    bianca
    www.worryaboutitlater.com

    AntwortenLöschen
  5. ich hab auch den peach kiss und finde ihn durchschnittlich. es sieht hübsch aus, riecht okey und das bisschen farbe, dass er gibt, naja, einmal kirschsaft trinken bringt da mehr.
    die pflegewirkung find ich eher durchschnittlich. ich frag mich immernoch wie es zu dem hype um die dinger kam. liegt wohl einfach an der verpackung.

    AntwortenLöschen
  6. Ich möchte von denen auch bald einen testen! Danke für Deine Vorstellung diesbzgl.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Sind irgendwie bei mir noch nicht angekommen und ich bin auch ein Pflegelippenstift-Junkie. Werde es mal probieren, danke für den Tipp. Kennst Du eigentlich den neuen Blogger-System Anbieter qwer.com ? Ich würde mich sehr über eine Antwort auch per Email von Dir freuen. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg mit Deinem Blog.

    AntwortenLöschen
  8. Gekauft habe ich mir auch zwei, aber die Pflege genügt mir nun nicht ganz. Die Farbabgabe ist ja ganz nett, zumindest bei Cherry Me, aber meine Lippen fühlen sich nicht sehr lange gepflegt an.

    AntwortenLöschen
  9. Ich widerstehe dem hype einfach mal durch Vernunft ;) Hier liegen noch 4 Pflegestifte herum, die ich versuche abwechselnd zu benutzen und damit endlich mal aufzubrauchen^^
    Mir sind die auch bestimmt nicht pflegend genug, momentan setze ich da lieber Auf Naturkosmetik, die gefällt meinen Lippen besser. Der neue von Alterra (riecht lecker nach Zitronejoghurt) ist super <3

    AntwortenLöschen
  10. ich pflege meine lippen mit dem ultra glossy stylo von kiko und überlege mir auch einen baby lips zu kaufen.

    http://vvvvvvvvvv1992.blogspot.ch/2013/10/review-kiko-ultra-glossy-stylo-in-rosa.html

    kennst du ihn?

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect