AMU | 09.02.2013

Sonntag, Februar 10, 2013

Huhu ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder ein alltagstaugliches Make Up von mir. Einige von euch mögen wohl meine außergewöhnlichen Make Ups überhaupt nicht  und wollen eher etwas für den Alltag haben.

Außerdem habe ich euch am Ende des Posts die einzelnen Schritte beschrieben, die ich für den gesamten Look verwendet habe.

Ich hoffe, es ist gut beschrieben!





Die Schritte:
1. Eyesadowbase (Rival de Loop Young) auf dem gesamten Auge auftragen und gut antrocknen lassen.
2. Im Augeninnenwinkel bis zur Mitte des Lides einen gelben Lidschatten (NYX ES 14 Blondie) mit einem breiten Lidschattenpinsel auftragen.
3. Ebenfalls mit einem breiten Lidschattenpinsel ein orangenes Pigment (TBN Apricot Glow) am äußeren Augen auftragen und mit dem gelben Lidschatten verblenden.
4. Ein lilanes Pigment (essence 02 alice had a vision – again aus der Breaking Dawn LE) mit einem schmalen Lidschattenpinsel vorsichtig in die Lidfalte einarbeiten, damit eine harte Linie (Cut Crease) ensteht. Dieses Pigment solltet ihr nur nach außen zur Augenbraue verblenden.
5. Das lilane Pigment außerdem noch mit einem feinen Lidschattenpinsel (oder abgeschrägten Pinsel) am unteren Auge verblenden.
6. den Lidstrich habe ich mit dem p2 professional eyeliner pen gezogen.
7. Die Wasserlinie habe ich mit dem Kiko Glamorous Eye Pencil 406 Dark Violet geschminkt.
8. Die oberen Wimpern sind mit der Manhattan Supersize False Lash Look Mascara getuscht und die unteren mit der Maybelline High Heel Volume Mascara.
9. Anschließend habe ich meine Augenbrauen mit einem Augenbrauenpuder nachgezeichnet und ausgefüllt.
10. Mein komplettes Gesicht ist mit dem Everyday Minerals Face Puder abgepudert.
11. Meine Wangen habe ich mit dem roten Blush aus der Breaking Dawn LE von essence geschminkt.
12. Mein Gesicht habe ich mit dem Manhattan Trio Effect Blush - Rouge & Highlighter 949 Cherry Cocktail konturiert.
13. Unter den Augenbrauen, auf den Wangen und auf der Nase habe ich den technic high lights (erhältlich bei Liri's Beautywelt) aufgetragen und gut eingearbeitet.

Ich hoffe, es gefällt euch!

Eure Geri ♥

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Sieht sehr fröhlich aus mit dem Gelb, das mag ich sehr gerne. Die Schritte sind auch gut beschrieben, finde ich. Vielleicht sollte ich es auch mal probieren, die Lidschattenbase länger antrocknen zu lassen. lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombi Gelb oder Gold mit Lila ist immer wieder schön anzusehen :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect