Pressemitteilungen auf einem separaten Blog?

Sonntag, Januar 27, 2013

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir in den letzten Tagen einige Gedanken darüber gemacht, wie ich euch zukünftig besser über Neuheiten berichten soll. Es ist ja nicht so, dass ich nur von essence, Catrice oder Misslyn Pressemitteilungen bekomme. Manchmal kommt dann alles auf einmal und ich weiß gar nicht, welche Pressemitteilung für euch wichtig sein könnte. Außerdem möchte ich unseren Blog nicht mit reinen Pressemitteilungen füllen. Das ist nicht unbedingt Sinn und Zweck unseres Beautyblogs.

Es gibt dazu drei Möglichkeiten zum Abstimmen:

  1. Ich habe mir überlegt sämtliche Pressemitteilungen, die ich bekomme auf einen zweiten Blog auszulagern, damit das Hauptthema unseres Blogs wirklich im Mittelpunkt steht. Wann ich dann eine neue Pressemitteilung bekomme und diese auf dem Zweitblog veröffentliche, würde ich euch auf der Sidebar einfach verlinken. (Dieser Zweitblog soll nicht abboniert werden und dient nur als Sammler der Pressemitteilungen)
  2. Eine andere Möglichkeite wäre, alle Pressemitteilungen auf einer Seite zu sammeln, aber dazu müsste ich meinen Schatzi fragen, ob er für uns etwas passendes programmieren kann.
  3. Alles soll so bleiben wie es ist, dafür kommen nur von mir ausgesuchte Pressemitteilungen online.

Daher habe ich überlegt, euch abstimmen zu lassen, wie es für euch am komfortabelsten ist.

Da mir die Entscheidung selbst nicht einfach fällt, bitte ich euch mir zu helfen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir in die Kommentare schreibt, weshalb ihr für welchen Punkt abgestimmt habt.

Eure Geri ♥

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Endweder einfach keine posten (weil es jeder macht), oder auf einer seperaten Seite auf dem Blog. :-)

    AntwortenLöschen
  2. ich verlinke pressemeldungen oft in meinen wöchentlichen blog news und poste sie nur noch separat wenn sie mich selbst sehr interessiern oder ich weiß, dass ich demnächst produkte daraus vorstellen werde.
    auch den press sunday bei - ich glaube es war dani? - finde ich gut, da gibts alle news am samstag und fertig.

    liebe grüße
    melanie

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde dir vorschlagen, das in wöchentlichen News zu machen, so machen wir es. Wir listen kurz auf, was es neues gibt und fügen einen Jump Break ein, kannst ja mal schauen:

    http://thecracksinourfoundation.blogspot.de/

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also noch dazu, wir listen alle neuen Produkte und alle Limited Editions und auch Sortimentsumstellungen auf, bleiben dabei aber bei Marken, die uns interessieren :)

      Löschen
    2. Ich hab's mir mal angeschaut. Cleverer wäre es gewesen, wenn du mir deinen Link direkt gepostet hättest. Hab nämlich suchen müssen.
      Und genau sowas wollte ich eher vermeiden. Da die Leser, meiner Meinung nach blöd scrollen, bis sie das richtige gefunden hätten.
      Aberdie Idee ist nicht schlecht. Würde halt nur noch ein Script oder ähnliches einbauen, damit das Scrollen vermieden wird.

      Löschen
  4. einen extra Blog fänd ich nicht so toll, erstmal macht es auch viel Arbeit das aktuell zu halten und ausserdem wird man überall so zugepostet mit news das ich eien extra blog auch nicht extra abonnieren würde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, dass es für mich arbeit bedeutet, aber von extra abbonieren war nie die Rede ^^ Daher habe ich an eine Verlinkung an der Sidebar gedacht und ein Follower-Widget würde es auf dem Zweitblog nicht geben.

      Löschen
    2. ah also nur für die Sidebar...hmm, schöen Idee aber ich persönlich würde da wohl gar nicht hinschauen

      Löschen
    3. geht mir genau so ^^ etwas extra anklicken würde ich nicht, wenn dann so auf dem Blog und eben nicht JEDE Pressemitteilung, wenn auf einmal zu viele kommen dann eben nur ausgewählte, wo dir die Sachen z. B. besonders gefallen

      Löschen
  5. ich hingegen fände die Idee eines extra Blogs hierfür gut - so kann jeder entscheiden ob er diese Mitteilungen überhaupt erhalten will - bzw. hat dann eine Anlaufstelle wo er alles auf einem Schlag vorfindet. Du kannst z.B. an jedem Sonntag oder welcher Tag auch immer dorthin verlinken und einfach kurz schreiben was für neue Mitteilungen dazugekommen sind.

    Ich überlege was das betrifft auch schon länger hin und her - letztendlich poste ich gar keine Le Meldungen weil man eh damit überschwemmt wird

    AntwortenLöschen
  6. Der Vorteil dabei Pressemeldungen zu verlinken wäre der, dass man alle Meldungen sammeln kann und nicht nur die zeigt die man selbst bekommen hat. Viele kriegt man als Otto-Normal-Blogger in Deutschland ja gar nicht oder nur selten, sowas wie MAC etc.

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann mich gar nicht so Recht entscheiden, finde jedenfalls keine Möglichkeit total doof. 2. klingt vielleicht ganz gut. So kannst du einfach alles zeigen und wen es interessiert, der klickt sich rein. lg Lena

    AntwortenLöschen
  8. Super, dass sich da mal jemand Gedanken über macht. Ich weiß nicht, warum ich selber noch nicht auf sowas gekommen bin. Sehr schön würde ich Möglichkeit 2 finden. Vielleicht mit einen Hinweis auf dem Blog wenn es dort was neues gibt. Ich bin mir jedes mal unsicher ob ich die Vorschauen überhaupt noch Posten soll, so wie man davon zu geschütte wird.

    AntwortenLöschen


Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, sowie beleidigende Kommentare sind nicht gestattet und werden unverzüglich gelöscht!

Anregungen, Kritik oder Linkempfehlungen könnt ihr mir gerne per Kontaktformular hinterlassen!

Werbung

Community

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de All Women Sites Ebuzzing - Top Blog - Beauty beautywunder.de Follow

Like us on Facebook

Google Friend Connect